Fortschritt ungebremst

Vorsitz der G20-Staaten: Türkei ist wirtschaftliches Tor des Westens nach Nahost und Asien

Die Türkei wird zunehmend als wichtiger Vermittler der europäischen Wirtschaftsinteressen im Nahen Osten und Asien gesehen. (Foto: Flickr/ Istanbul Ticaret Odasi by superUbO CC BY 2.0)

Die Türkei wird zunehmend als wichtiger Vermittler der europäischen Wirtschaftsinteressen im Nahen Osten und Asien gesehen. (Foto: Flickr/ Istanbul Ticaret Odasi by superUbO CC BY 2.0)

Seit Anfang Dezember hat die Türkei den Vorsitz der G20-Staaten. Das Land steht nun für ein Jahr symbolisch für die 20 wirtschaftsstärksten Nationen der Welt, deren Staatschefs sich im kommenden Jahr in der Türkei treffen. Trotz der andauernden Konflikte in der Region, konnte sich die Volkswirtschaft Ankaras gegen alle negativen Einflüsse wehren: Selbst eine ständige Vertretung der G20-Staaten in der Türkei scheint denkbar. Unter türkischer Führung sollen besonders Entwicklungs- und Schwellenländer in die Arbeit der G20 mit einbezogen werden.

In Dresden haben 8,2 Prozent der Bewohner einen Migrationshintergrund, in Kassel sind es laut Statistik 35,1 Prozent. (Screenshot YouTube)

Forscher besorgt

Anti-Islam-Bewegung: «Pegida» ist Anzeichen für Auseinanderdriften von Ost und West

In Kassel trieb die Anti-Islambewegung keine 100 Menschen auf die Straße. In Dresden waren es gleich mehrere Tausend. Ein Bielefelder Forscher ist sich sicher: Die Zustimmung sei besonders stark bei Menschen, die Angst hätten, etwas zu verlieren. Die Bewegung zeigt - Ost und West driften auseinander.

Neuer Versuch des Dialogs

#pegida und #nopegida: Sachsens Innenministerium will über Twitter aufklären

Die sächsische Staatsregierung will Anhänger des Islam-kritischen «Pegida»-Bündnisses bei Twitter über die Zuwanderung von Flüchtlingen aufklären. Deshalb würden bereits seit Tagen «Beiträge zum Thema Asyl mit den Hashtags #pegida und #nopegida gekennzeichnet, um gezielt Informationen in den Diskussionen beizusteuern», sagte Innenminister Markus Ulbig (CDU).

Die USA waren in den vergangenen elf Monaten der größte Importeur von türkischer Verteidigungs-Hardware mit einem Gesamtvolumen von 508 Millionen US-Dollar. (Foto: Flickr/ Village stability operations by DVIDSHUB CC BY 2.0)

Die USA waren in den vergangenen elf Monaten der größte Importeur von türkischer Verteidigungs-Hardware mit einem Gesamtvolumen von 508 Millionen US-Dollar. (Foto: Flickr/ Village stability operations by DVIDSHUB CC BY 2.0)

USA ist größter Abnehmer

Waffengeschäft: Türkei steigert seine Exporte um 20 Prozent

Nach Angaben der türkischen Dachorganisation für Waffenexporte sind die Rüstungsexporte des Landes in den ersten elf Monaten des Jahres 2014 um 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum angestiegen. Das Volumen hat sich von 1,225 Milliarden US-Dollar auf 1,472 Milliarden US-Dollar erhöht. Geht es nach der türkischen Regierung, soll die Rüstungsindustrie künftig eine Schlüsselrolle beim hiesigen Wirtschaftswachstum übernehmen.

Bis zum Republiksjubiläum will die Türkei in Sachen Rüstung aurtark werden. (Foto: Flickr/ An F/A-18E launces by Official U.S. Navy Page CC BY 2.0)

Bis zum Republiksjubiläum will die Türkei in Sachen Rüstung aurtark werden. (Foto: Flickr/ An F/A-18E launces by

Verringerung ausländischer Abhängigkeit

Rüstungsindustrie: Türkei will bis 2023 eigenen Kampfjet produzieren

Die Türkei hat die Fertigstellung des ersten eigenen Kampfjets für das Jubiläumsjahr 2023 angekündigt. In die Wege geleitet wurde das Vorhaben bereits 2011. Die Türkei will mit den eigenen Kampfjets ihe Abhängigkeit von der amerikanischen Rüstungsindustrie verringern und so viele Rüstungsgüter wie möglich im Inland herstellen.

Bisher mussten sich Kinder ausländischer Eltern, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind, nach dem 23. Lebensjahr für eine Staatsangehörigkeit entscheiden. (Screenshot einleben-zweipaesse.de)

Bisher mussten sich Kinder ausländischer Eltern, die in Deutschland geboren und aufgewachsen sind, nach dem 23. Lebensjahr für eine Staatsangehörigkeit entscheiden. (Screenshot einleben-zweipaesse.de)

Kampagne gestartet

Neues Staatsangehörigkeitsgesetz: Junge Migranten sollen ihre Rechte kennen

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz (SPD), hat eine Informationskampagne zum Doppelpass gestartet, die sich speziell an junge Migranten richtet. An diesem Wochenende tritt ein neues Staatsangehörigkeitsgesetz in Kraft, durch das die doppelte Staatsbügerschaft zum Regelfall wird. Allerdings wissen viele junge Erwachsene, die davon betroffen sind, noch nichts von dieser Gesetzesänderung.

Mit 71 Prozent am wenigsten Vertrauen haben türkische Bürger in ihre politischen Parteien. (Foto: Flickr/ Polluted ground colors by Tuncay CC BY 2.0)

Mit 71 Prozent am wenigsten Vertrauen haben türkische Bürger in ihre politischen Parteien. (Foto: Flickr/ Polluted ground colors by Tuncay CC BY 2.0)

Kaum Vertrauen in die Politik

EU-Umfrage: Türken blicken pessimistisch in die Zukunft

Die türkischen Bürger haben offenbar keine besonders positiven Erwartungen an das kommende Jahr. Wie eine aktuelle Eurobarometer-Umfrage zutage förderte, haben ganze 48 Prozent der Türken „Misstrauen“ gegenüber der eigenen Regierung und mehr als zwei Drittel „Misstrauen“ gegenüber der Europäischen Union.

Die Mitglieder der Regierungspartei AKP gehört zu den aktivsten Twitter-Nutzern. (Foto: Flickr/ twitter - What are you doing? by keiyac CC BY 2.0)

Die Mitglieder der Regierungspartei AKP gehört zu den aktivsten Twitter-Nutzern. (Foto: Flickr/ twitter - What are you doing? by keiyac CC BY 2.0)

Ambivalentes Verhältnis zum Microblogging-Dienst

Twitter-Studie: So aktiv sind türkische Parlamentarier

Wie eine aktuelle Untersuchung durch die Universität Istanbul ergeben hat, gibt es unter den 536 Mitgliedern des türkischen Parlaments derzeit 470 aktive Twitter-Nutzer. Die übrigen 66 Mitglieder haben keine Twitter-Accounts oder hatten ihre Konten deaktiviert. Das Interesse am Microblogging-Dienst scheint also nach wie vor beträchtlich - und das, obwohl der türkische Präsident spätestens seit dem Frühjahr einen rigiden Kurs gegen die sozialen Medien fährt.

Die Beschuldigten sind dringend verdächtig, für einen türkischen Nachrichtendienst gearbeitet zu haben. (Foto: Flickr/ Handcuffs by Victor CC BY 2.0)

Die Beschuldigten sind dringend verdächtig, für einen türkischen Nachrichtendienst gearbeitet zu haben. (Foto: Flickr/ Handcuffs by Victor CC BY 2.0)

Ankara bestreitet MİT-Verbindung

Spionagevorwurf: Bundesanwaltschaft schnappt drei türkische Staatsbürger

Die Bundesanwaltschaft hat drei mutmaßliche türkische Spione festnehmen lassen. Die Männer im Alter zwischen 33 und 58 Jahren sollen für einen türkischen Geheimdienst gearbeitet haben, wie die Behörde in Karlsruhe mitteilte. Einer von ihnen soll die beiden anderen angeleitet haben, Informationen über in Deutschland lebende Landsleute und hiesige Organisationsstrukturen zu sammeln und an ihn weiterzugeben.

Wäre eine Erweiterung Stück für Stück der bessere Weg für den dritten Flughafen in Istanbul gewesen? (Foto: Flickr/ >ı< by Tuncay CC BY 2.0)

Wäre eine Erweiterung Stück für Stück der bessere Weg für den dritten Flughafen in Istanbul gewesen? (Foto: Flickr/ >ı< by

Bau hätte bedarfsgerecht erfolgen müssen

Zweifel am dritten Istanbuler Flughafen: Sind die Dimensionen viel zu groß?

Bereits im Jahr 2018 soll der neue türkische Mega-Airport seine Pforten öffnen. Doch nun werden Zweifel am dritten Flughafen von Istanbul laut. Ein ausgestochener Bewerber der Ausschreibung kritisiert: Der Bau hätte auch deutlich kleiner ausfallen können.

Die Justiz muss auf Rückkehrer reagieren. Doch das Gefängnis allein hilft nicht. (Foto: Flickr/ Prison Window by Derek Key CC BY 2.0)

Die Justiz muss auf Rückkehrer reagieren. Doch das Gefängnis allein hilft nicht. (Foto: Flickr/ Prison Window by Derek Key CC BY 2.0)

Es gibt keine schlüssigen Antworten

Furcht vor jungen Dschihadisten: Haft allein ist nicht die Lösung

Der Westen blickt derzeit einigermaßen hilflos auf junge Muslime, die sich Dschihadisten in Syrien und im Irak anschließen. Die Behörden sind in Alambereitschaft. Sie fürchten, dass die Heimkehrer nun auch Anschläge verüben könnten. Doch es gibt Abhilfe.

Diese neue Möglichkeit ist den Forschern zufolge ein enormer Sprung zur Entwicklung eines „Quanten-Internets“. (Foto: Flickr/ We love Internet by Kristina Alexanderson CC BY 2.0)

Diese neue Möglichkeit ist den Forschern zufolge ein enormer Sprung zur Entwicklung eines „Quanten-Internets“. (Foto: Flickr/ We love Internet by Kristina Alexanderson CC BY 2.0)

Daten mit Lichtgeschwindigkeit

Unhackbar: Das Quanten-Internet kommt

Wissenschaftlern ist es erstmals gelungen, einzelne Photonen kontrolliert zu verschicken. Damit ist ein wichtiger Sprung für die Kommunikation zwischen Quanten-Computern gemacht. Ein Netzwerk solcher Computer überträgt Daten mit Lichtgeschwindigkeit. Eine unbemerkte Überwachung dieser Übertragung ist physikalisch unmöglich.

Der Rubel befindet sich im Sturzflug und die Inflation im Land erhöht sich. Russische Verbraucher flüchten in ausländische Währungen. (Foto: Flickr/ Black station by Anton Novoselov CC BY 2.0)

Der Rubel befindet sich im Sturzflug und die Inflation im Land erhöht sich. Russische Verbraucher flüchten in ausländische Währungen. (Foto: Flickr/ Black station by Anton Novoselov CC BY 2.0)

Bürger bunkern Lebensmittel

Russland: Die große Inflation hat begonnen

In Russland tätige ausländische Unternehmen erhöhen aufgrund des Rubel-Verfalls ihre Produkt-Preise. So hat der US-Restaurantbetreiber McDonalds den Preis für ein Big Mac um 2,2 Prozent auf 94 Rubel erhöht. Um gegen den weiteren Anstieg der Inflation vorzusorgen, kaufen und verstauen die Russen Lebensmittel.

Sämtliche Mahnungen prallen an Präsident Erdoğan ab. (Screenshot YouTube)

Sämtliche Mahnungen prallen an Präsident Erdoğan ab. (Screenshot YouTube)

Türkei ist nicht Türsteher der EU

Nächster Hieb gen Westen: Erdoğan verbittet sich Nachhilfestunde in Demokratie

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan hat seine Ablehnung der westlichen Kritik angesichts der jüngsten Massenverhaftungen unter Journalisten bekräftigt. Anlässlich einer Kundgebung in der zentralanatolischen Stadt Konya machte er deutlich: Brüssel habe kein Recht, Ankara „eine Lektion in Sachen Demokratie“ zu erteilen.

Besonders beängstigend ist es für die meisten Menschen, wenn sie Gedächtnisprobleme an sich bemerken. (Foto: Flickr/ Alzheimers udviklingsprojekt by Kunstakademiets Designskole CC BY 2.0)

Besonders beängstigend ist es für die meisten Menschen, wenn sie Gedächtnisprobleme an sich bemerken. (Foto: Flickr/ Alzheimers udviklingsprojekt by Kunstakademiets Designskole CC BY 2.0)

Bei Gedächtnisverlust

Neue Methode verschafft Sicherheit bei Alzheimer-Diagnose

Patienten mit Gedächtnisverlust brauchen bei der Alzheimer-Diagnose Sicherheit. Eine neue Methode kann dies gewährleisten. Durch wenige, kognitive Kurztests kann die Krankheit sicher ausgeschlossen werden. Das lindert die Hürden der Patienten, bei Beschwerden einen Arzt aufzusuchen.

Die Einschätzung von Fitch wird auch vom türkischen Finanzminister Mehmet Simsek geteilt. (Foto: Flickr/ Mehmet Simsek by East Capital CC BY 2.0)

Die Einschätzung von Fitch wird auch vom türkischen Finanzminister Mehmet Simsek geteilt. (Foto: Flickr/ Mehmet Simsek by East Capital CC BY 2.0)

Importrechnung der Türkei sinkt

Ratingagentur Fitch: Fallender Ölpreis nimmt Druck von der Türkei

Nach Einschätzung der Ratingagentur Fitch nimmt der derzeit fallende Ölpreis den großen Energieimporteuren wie der Türkei und Indien immensen Druck von außen. Die Entwicklung halte die Gesamtinflation niedrig. Sogar der Aktienmarkt könnte profitieren.

Fast drei Wochen hat Direns Eltern den Prozess verfolgt. (Screenshot YouTube)

Fast drei Wochen hat Direns Eltern den Prozess verfolgt. (Screenshot YouTube)

Strafmaß wird im Februar verkündet

Todesschütze ist schuldig: Prozess um ermordeten deutsch-türkischen Schüler endet mit Jubel und Tränen

Ein Dummejungenstreich kostete dem deutsch-türkischen Austauschschüler Diren in den Vereinigten Staaten das Leben. Doch der Todesschütze zeigt während des Prozesses nicht einmal einen Hauch von Reue. Für die aus Hamburg angereisten Eltern waren die Verhandlungen eine regelrechte Qual.

Im Mittelpunkt der Anklage stehen Äußerungen von Wilders im März. (Screenshot YouTube)

Im Mittelpunkt der Anklage stehen Äußerungen von Wilders im März. (Screenshot YouTube)

Mehr als 6400 Strafanzeigen

Diskriminierung und Aufhetzung: Geert Wilders muss in den Niederlanden vor Gericht

Der Rechtspopulist Geert Wilders sorgte mit einer rhetorischen Frage für Wut in den Niederlanden. «Wollt ihr mehr oder weniger Marokkaner in den Niederlanden?», wollte er wissen. Jetzt bringt ihn das vor Gericht.

Die Russland-Krise trifft Unternehmen aller Branchen, vom Joghurt-Hersteller bis zum Mineralöl-Konzern. (Foto: Flickr/ Russian supermarket by flowcomm CC BY 2.0)

Die Russland-Krise trifft Unternehmen aller Branchen, vom Joghurt-Hersteller bis zum Mineralöl-Konzern. (Foto: Flickr/ Russian supermarket by

Alle Branchen betroffen

Russland-Chaos trifft Unternehmen in Europa hart

Der Rubel-Absturz wird zum Problem für europäische Unternehmen aller Branchen. Dem Mineralöl-Konzern BP macht die angespannte Lage in Russland besonders zu schaffen. Auch BP-Rivale Royal Dutch Shell ist an zwei russischen Projekten beteiligt.

Die Arbeitslosenquote unter jungen türkischen Frauen kann nur mit Bildung und innovativen Ideen gesenkt werden. (Foto: Flickr/ Raising high by Tuncay CC BY 2.0)

Die Arbeitslosenquote unter jungen türkischen Frauen kann nur mit Bildung und innovativen Ideen gesenkt werden. (Foto: Flickr/ Raising high by

Fokus auf Technologie

Kampf gegen die Arbeitslosigkeit: Türkisches Projekt will Frauen fit für die Selbständigkeit machen

Ein Istanbuler Projekt will ab kommenden Frühjahr türkische Frauen auf ein Leben als Unternehmerinnen vorbereiten. Gedacht ist das besondere Training für 18- bis 25-Jährige. Der Grund liegt auf der Hand: Die Arbeitslosigkeit unter jungen Frauen ist in der Türkei im Vergleich zu anderen europäischen Staaten nach wie vor hoch.

Milliarden Bilder, Video-Anleitungen und Gebrauchsanweisungen werden in eine Maschinen-freundliche Sprache übersetzt und gespeichert. (Foto: Flickr/ brain lobes by Allan Ajifo CC BY 2.0)

Milliarden Bilder, Video-Anleitungen und Gebrauchsanweisungen werden in eine Maschinen-freundliche Sprache übersetzt und gespeichert. (Foto: Flickr/ brain lobes by

Roboter-Schule: Forscher entwickeln Online-Gehirn für lernende Maschinen

Ein neuer Online-Dienst übersetzt alle Informationen aus dem Internet in eine Sprache für Roboter. Intelligente Maschinen können dort künftig Informationen abrufen und so immer neue Fähigkeiten erlernen. Die Entwickler bezeichnen die Plattform als Robo-Brain - ein Online-Gehirn für Maschinen.

Zum Prozessauftakt zeigten sich viele Menschen mit den Angeklagten solidarisch. (Screenshot YouTube)

Zum Prozessauftakt zeigten sich viele Menschen mit den Angeklagten solidarisch. (Screenshot YouTube)

Sicherheitskräfte standen mit Wasserwerfern bereit

Türkische Fußballfans vor Gericht: Kritiker sollen zum Schweigen gebracht werden

Wegen «versuchten Umsturzes der Regierung» müssen sich seit dieser Woche 35 türkische Fußballfans vor einem Gericht in Istanbul verantworten. Im schlimmsten Fall droht den Männern lebenslang Gefängnis. Für die Verteidigung ist klar, hier sollen Kritiker mundtot gemacht werden.

Die öffentliche Trauer zeige den starken Wunsch nach einer Heldin, sagt der Offenbacher Psychologe Werner Gross. (Screenshot YouTube)

Die öffentliche Trauer zeige den starken Wunsch nach einer Heldin, sagt der Offenbacher Psychologe Werner Gross. (Screenshot YouTube)

«Symbolfigur - da wäre ich erst mal vorsichtig»

Das Schicksal des Jahres 2014: Prügelopfer Tuğçe wird zur Ausnahmeperson gemacht

Mitten in der Nacht ist es in Offenbach passiert: Ein Schlag, ein Sturz. Das Schicksal der jungen Studentin Tuğçe ist besiegelt. Bei einem Streit vor einem Schnellrestaurant wird sie getötet. Zehntausende bewegt ihr Schicksal über Wochen. Doch die Anteilnahme hat auch Schattenseiten. Experten warnen in Fällen wie diesem vor Vorverurteilungen.

DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN bringt aktuelle Nachrichten und Berichterstattung auf Deutsch und Türkisch. Die Bandbreite reicht von Türkei News aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft über türkische Stars, Entertainment und Sport bis hin zu Informationen zum Türkei Urlaub und zur Türkei Reise. Egal ob Sie relevante Nachrichten aktuell über die Türkei als Entscheidungsgrundlage benötigen oder es für Sie wichtig ist, die türkische Kultur, die Menschen in der Türkei und deren Bedürfnisse besser zu verstehen – DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN hat die unabhängigen Informationen.