Erdogan: Mubarak muss dem Volk zuhören

Der türkische Premierminister Recep Tayyip Erdogan mahnte seinen ägyptischen Amtskollegen Hosni Mubarak, doch auf die Forderungen seiner Bürger zu hören.

In Anbetracht der anhaltenden Massenproteste sagte Erdogan am Dienstag in einer Fernsehansprache: „Hören sie auf die Rufe der Menschen und ihre im höchsten Maße humanistischen Forderungen.

Erdogan, dessen Land vielerorts als vorbildliches Modell für Demokratie in einem muslimischen Land gilt, stellte zudem heraus, dass die Lösung der politischen Probleme letztlich in der Wahlurne zu finden seien.

Mehr unter: todayszaman.com

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.