Finanzinvestor will türkischen Medienkonzern übernehmen

Im Übernahmekampf um den türkischen Medienkonzern Gogan Yayin hat sich der US-Finanzinvestor KKR mit einem türkischen Partner verbündet. Kauf-Interessenten haben noch einen Monat Zeit, ein endgültiges Angebot auf den Tisch zu legen.

Im Übernahmekampf um den türkischen Medienkonzern Gogan Yayin hat sich der US-Finanzinvestor KKR mit einem türkischen Partner verbündet. Kauf-Interessenten haben noch einen Monat Zeit, ein endgültiges Angebot auf den Tisch zu legen.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.