Tausende werden in Japan vermisst

Nach dem durch das Erdbeben ausgelösten Tsunami werden mehrere Tausend Menschen vermisst. Das Video des Fernsehsenders Al-Jazeera zeigt die immensen Schäden, welche die Naturgewalt hinterlassen hat.

http://www.youtube.com/watch?v=q1S3M7oWyII

Allein in der Präfektur Miyagi, die besonders stark von den Wassermassen betroffen war, werden noch etwa 10.000 Menschen vermisst. Es wird davon ausgegangen, dass viele davon ums Leben gekommen sind. Etwa 1600 Tote sind identifiziert.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.