Türkischer Sänger Tatlises bei Anschlag schwer verletzt

Der auch international bekannte türkisch-kurdische Sänger und Fernsehmoderator Ibrahim Tatlises (59) ist bei einem versuchten Mordanschlag in Istanbul schwer verletzt worden. Angreifer hätten in der Nacht auf Tatlises gefeuert und ihm in den Kopf geschossen, berichteten türkische Medien. Er befinde sich im künstlichen Koma, teilten die behandelnden Ärzte mit. Der 59-Jährige schwebe in Lebensgefahr.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.