Mittelstandspräsident über osteuropäische Fachkräfte

Die Wirtschaft ist auf den Zuzug von ausländischen Fachkräften angewiesen. Auch deshalb begrüßt Mittelstandspräsident Mario Ohoven, dass jetzt Osteuropäer frei in Deutschland arbeiten können.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.