Lothar Matthäus: „I lose my evening“

Der deutsche Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist beim arabischen TV-Sender Al Jazeera vor laufenden Kameras ausgerastet.

http://www.youtube.com/watch?v=0q_llvkg01c&feature=player_embedded

Während des Champions-League-Achtelfinale zwischen dem FC Bayern und Inter Mailand am 15. März in München sollte er als Experte mit am Moderationstisch stehen. Dafür hatte Matthäus eigens einen Flug gen London umgebucht. Leider hatte jedoch der Aufnahmeleiter keinen Dolmetscher für ihn engagiert. Erst zehn Minuten vor Start der Sendung wurde dem 50-Jährigen erklärt, dass man keine Verwendung für ihn habe. Daraufhin beginnt er zu schimpfen – in feinstem Englisch. So erklärt er: „I tell you now something: I stay only in Munich for this f…ing job tonight. I lose my evening. […] You think you can play with me? I’m not a child.“

Bereits seit der Weltmeisterschaft im Sommer 2010 kommentiert der ehemalige Fußballer  für den arabischen Fernsehsender.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.