Turkish Airlines zur besten Fluggesellschaft Europas gekürt

Bei den diesjährigen "Skytrax World Airline Awards" ist Turkish Airlines als beste europäische Fluggesellschaft ausgezeichnet worden. Dr. Temel Kotil, CEO und Vorstandsmitglied, nahm die insgesamt drei Preise im Rahmen der Luftfahrtmesse in Le Bourget bei Paris entgegen.

Neben einem Preis in der Kategorie „Best Airline in Europe“ erhielt die Airline einen Award für den besten Premium Economy Class Sitz. Das dritte Jahr in Folge wurde das Unternehmen, das rund 12.000 Mitarbeiter beschäftigt, zudem als „Beste Airline Südeuropas“ ausgezeichnet.

Auf Platz eins im Ranking der Kategorie „The World’s Best Airline“ landet 2011 die Linie Qatar Airways vor Singapore Airlines und Asiana Airlines, letzere holte zudem den Titel „World’s Best Cabin Staff“. Hier schafft es Turkisch Airlines auf Rang neun. Auch die Chinesen holen einen Preis. China Southern Airlines erhält den Titel „World’s Most Improved Airline in 2011“.

Rund 19 Millionen Passagiere wurden befragt

Skytrax bewertet Service- und Qualitätsstandards von Fluggesellschaften auf
Basis einer umfangreichen Passagierumfrage. Befragt wurden binnen zehn Monaten 18,8 Millionen Flugreisende aus über 100 Nationen. Die „Skytrax World Airline Awards“ gelten in Fachkreisen als die „Oscars“ der Luftfahrtbranche.

Die teilstaatliche Fluggesellschaft der Türkei mit Sitz in Istanbul hat derzeit 169 Flugzeuge in seiner Flotte und fliegt mit dieser 180 Destinationen in 83 Ländern an. In Deutschland startet Turkish Airlines bis zu 220 Mal wöchentlich ab Berlin, Hamburg, Hannover, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg und München.

 

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.