Maria Scharapowa – Die besten Bilder!

Die 24-jährige Maria Scharapowa zieht an diesem Donnerstag als Favoritin ins Wimbledon-Halbfinale ein. Die Turniersiegerin von 2004 tritt gegen die Deutsche Sabine Lisicki an.

Die dreifache Grand-Slam-Siegerin konnte sich bisher von Runde zu Runde steigern. Zuletzt brauchte sie gegen die Slowakin Dominika Cibulkova beim 6:1 und 6:1 nur schlappe 59 Minuten. Am Donnerstag steht sie erstmals seit 2006 wieder im Halbfinale beim wohl berühmtesten Rasenturnier der Welt.

Zuvor war sie auch schon ins Halbfinale der diesjährigen French Open eingezogen. Dort musste sie sich allerdings gegen die späteren Überraschungssiegerin Li Na in zwei Sätzen geschlagen geben.

Im Laufe ihrer sportlichen Laufbahn hat Scharapowa immer wieder mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen. Darunter auch eine Schulterverletzung, die sie 2009 zu einer achtmonatigen Pause zwang.

Die Tennisspielerin gilt dank ihrer lukrativen Werbeverträger mittlerweile als die reichste Sportlerin der Welt. Neben ihrer sportlichen Karriere konnte sich die attraktive Blonde, die in Sibirien zur Welt kam, ein ordentliches Zubrot als Fotomodell verdienen. Erst im vergangenen März zierte sie das Cover der russischen Ausgabe von „Tatler“ und ist darüber hinaus auch in einer ganzen Fotostrecke zu bewundern.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.