Gaddafi will über Europa herfallen: „Wie die Heuschrecken!“

Der libysche Diktator möchte über Europa herfallen und sich für den Nato-Einsatz gegen sein Regime rächen.

Der libysche Diktator Muammar al-Gaddafi droht Europa mit Vergeltung für die Luftangriffe der NATO. In einer Audiobotschaft aus Tripoli am Freitag sagte Gaddafi, Libyen könne „beschließen, euch ähnlich zu behandeln“. Die Botschaft war der Mitschnitt einer Rede, die Gaddafi offenbar vor Anhängern gehalten hatte. Er dürfte jedoch nicht ganz Herr der Lage sein: Sonst hätte  er sich nämlich seinem Volk gezeigt und wäre nicht aus, wie es heißt, Sicherheitsgründen hinter den Mauern seines Palasts geblieben.

Die Botschaft enthielt Gaddafis bekannte, blumige Rhetorik. Er rief den Europäern zu: „Wenn wir uns dazu entschließen, sind wir dazu in der Lage, nach Europa wie Heuschrecken, wie Bienen zu ziehen. Wir raten euch, euch zurückzuziehen, ehe euch ein Desaster zuteil wird“, sagte Gaddafi. Die Libyer seien in der Lage, den Kampf „eines Tages nach Europa zu bringen, um auf eure Häuser, Büros, Familien abzuzielen, die zu legitimen militärischen Zielen würden, wie ihr auf unsere Häuser abgezielt habt“.

Gaddafi verspottete die Flüchtlinge und sagte, diese würden nun als die Dienstboten der Tunesier arbeiten. Die Rebellen bezeichnete er, wenig originell, als Verräter.

Unterdessen hat sich die Afrikanische Union auf einen Friedensplan für Libyen ohne Gaddafi verständigt. Experten bezeichnen diese Einigung als Durchbruch, weil damit der Weg frei ist für eine Ära nach Gaddafi. Dieses Vorgehen war unter den afrikanischen Ländern bisher nicht konsensfähig gewesen.

 

 

 

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.