Susan Sideropoulos: Das zweite Baby ist da!

Jetzt ist es geschafft: Die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Susan Sideropoulos ist am vergangenen Wochenende zum zweiten Mal Mutter geworden. Ihr einjähriger Sohn Joel hat jetzt einen kleinen Bruder.

Am Montagmorgen um 10.43 Uhr verbreitete das GZSZ-Twitter-Team die freudige Nachricht: „Herzlichen Glückwunsch! #SusanSideropoulos wurde am Samstag zum zweiten Mal Mutter. Der Kleine heisst Liam Chaim! Alles Gute Susan & Jakob!“

Für die Eltern Susan Sideropoulos und Jakob Shtizberg wurde am Wochenende ein kleiner Traum wahr. Nur 17 Monate nach der Geburt von Söhnchen Joel, können sie seit Samstagmorgen um 6.07 Uhr ihren zweiten Spross in den Armen halten. Die erneute Schwangerschaft kam für das Paar durchaus überraschend und war für die 30-Jährige am Ende auch ausschlaggebend, zehn Jahre „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ hinter sich zu lassen, um sich jetzt erst einmal völlig auf ihre Rolle als Zweifach-Mutter zu konzentrieren.

Susan Sideropoulos benennt Sohn nach Schwiegerpapa

Bis zuletzt hatten die Eltern der Öffentlichkeit nicht verraten, in welcher Farbe das Babyzimmer gestrichen wurde. Jetzt wurde dieses 3690 Gramm schwere und 54 Zentimeter große Geheimnis in einem Berliner Krankenhaus gelüftet.

Auch der Name des Nachwuchses kommt nicht von Ungefähr: „Der Name Chaim ist der Name von Susans Schwiegerpapa“, so das Management der Schauspielerin.

Mehr hier:

Verenas dramatischer Ausstieg: So lief es wirklich

Susan Sideropoulos über ihr Leben nach dem Tod

GZSZ: Warum Verena wirklich sterben musste

Verena ist weg: Rutscht Susan Sideropoulos in eine Krise?


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.