GZSZ-Mädchenschwarm Jascha Rust bei The Dome 59

Am 31. August laufen die Stars und Sternchen wieder bei The Dome über den roten Teppich. Mit dabei ist auch Jascha Rust, der den Zacharias "Zac" Benedikt in Gute Zeiten schlechte Zeiten spielt. Er wird Fragen am roten Teppich stellen.

Bislang hatte diese Befragungen bei The Dome Gülcan Kamps durchgeführt, die schon Jahre lang Fernseherfahrungen sammeln konnte. Jascha Rust ist eher ein Neuling vor der Kamera und muss sich jetzt in Ludwigsburg beweisen.

Als Interviewpartner stehen ihm bevor: Matthias Schweighöfer, der über seinen neuen Film „What a man“ sprechen wird, Marlon Roudette, die eine Hälfte der Band Mattafix, der das Lied „New Age“aus Schweighöfers Film singen wird; Sunrise Avenue mit ihrer neuen Single „I Don’t Dance“, das DSDS-Traumpaar Sarah Engels und Pietro Lombardi, die mit ihrem gemeinsamen Song „Only for You“ auftreten werden. Außerdem Tim Bendzko, die Atzen, Collien Ulmen-Fernandes und viele mehr.

Ein Jahr zuvor, in Essen, war der 20jährige Berliner Jascha Rust noch selbst als Gast anwesend. In GZSZ gibt er sich als selbstbewusster Sunnyboy, ob er diese Rolle auch im wahren Leben spielen kann, wird sich nun zeigen.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.