Sila Sahin: Ihr Freund liebt die türkische Küche

Erst am vergangenen Sonntag hat GZSZ-Darstellerin Sila Sahin erneut gezeigt, was in ihr steckt: Nicht nur als Schauspielerin und Playboy-Model macht die 25-Jährige eine gute Figur. Auch im Rahmen der Vox-Reihe "Das perfekte Promi Dinner" überzeugte die junge Frau. Auch ihr Freund Jörn Schlönvoigt ist begeistert von ihren Kochkünsten.

„Ich bin eine gute Köchin, aber am liebsten lasse ich mich bekochen“, erklärt die attraktive Deutsch-Türkin einen Tag nach der Ausstrahlung ihres Zusammentreffens mit ihren Kollegen Felix von Jascheroff, Thomas Drechsel und der ehemaligen GZSZ-Mimin Angela Neuman. Am vergangenen Sonntagabend konnten die Vox-Fernsehzuschauer nicht nur einen Blick in die privaten Vier Wände ihrer Stars erhaschen, sondern vor allem feststellen: Diese Runde kann noch mehr als hervorragend schauspielern.

Dass Sila auch am Herd mit Bravor zurecht kommt bewies sie mit ihrem Rinderfilet in Trüffelsoße an Polenta. Am Ende des Abends reichte das für den dritten Platz. Was die Fernsehzuschauer noch überraschte, das weiß ihr Serienkollege und Lebensgefährte Jörn Schlönvoigt allerdings schon etwas länger. Seit einem Jahr sind die beiden offiziell ein Paar. Und seitdem lässt er sich auch gern kulinarisch von seiner hübschen Freundin verwöhnen. „Er mag es am liebsten, wenn ich türkisch für ihn koche. Kisir isst er besonders gern“, verrät Sila.

Jörn Schlönvoigt und Sila Sahin singen bereits auf Türkisch

Doch nicht nur die türkische Küche hat es dem Schauspieler angetan. Schon vor einigen Wochen hat Sila verraten, dass sie nur zu gerne mit ihm ein Duett einsingen würde – und zwar auf türkisch. Zu Hause hätten die beiden auf jeden Fall schon jede Menge geübt. Und dem nicht genug: „Wir haben auch schon ein paar Songs geschrieben, so für uns. Der singt wirklich super türkisch.“ Jörn könne bereits das Nötigste in ihrer zugegebenermaßen nicht einfachen Muttersprache. Konkrete Pläne gebe es aber noch nicht.

Bis es soweit ist, kommt er sicher noch ein paar mal in den Genuss des leckeren türkischen Bulgursalates, der meist mit Frühlingszwiebeln, Tomaten- und Paprikamark sowie Kräutern und Gewürzen sowie einzelnen Eisbergsalatblättern als Beilage gereicht und je nach Geschmack mit einer Knoblauchzehe und getrockneter Minze verfeinert wird.

Mehr hier:

Vom Playboy ins Tonstudio: Singt Sila Sahin demnächst mit Jörn Schlönvoigt?

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.