Nach Verenas Tod: GZSZ-Star Isabell Horn wird die Nr. 1

Nachdem Verena Koch alias Susan Sideropoulos die GZSZ-Familie verlassen hat, konnten die Fans ihren neuen Liebling wählen. Das Ergebnis: Isabell Horn tritt in ihre Fußstapfen.

Isabell Horn (27) wurde von den Lesern des Portals „Promiflash“ mit 7.198 Stimmen zum neuen GZSZ-Liebling gekürt. Bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ spielt sie Pia, die Halbschwester von Verena Koch. Sie landete damit direkt vor Sila Sahin, die allerdings mit 3.678 nur etwa halb so viele Stimmen auf sich vereinen konnte. Am unbeliebtesten ist für die Fans Iris Mareike Steen alias Lilly Seefeld. Insgesamt nahmen über 16.000 Personen an dem Voting teil.

Susan Sideropoulos war zuletzt aufgrund ihrer Schwangerschaft – inzwischen ist sie Mutter ihres zweiten Sohnes Liam Chaim – aus GZSZ ausgestiegen. In Folge 4801 „Begegnung mit dem Schicksal“ kam ihre Serienfigur Verena Koch durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.