Miroslav Klose: Erstes Tor in der italienischen Liga Serie A!

Der deutsche Nationalspieler Miroslav Klose hat für seinen neuen Verein Lazio Rom das erste Tor der Saison in der italienischen Fußball-Liga Serie A erzielt. Gegen Meister AC Mailand schoss der Ex-Bayern-Spieler das 1:0. Das Spiel endete 2:2 Unentschieden.

Fabelhafter Einstand für den Top-Torjäger der deutschen Nationalmannschaft. Gleich in seinem ersten Spiel in der italienischen Liga für Lazio Rom, zu dem er im Juni dieses Jahres von Bayern München wechselte, konnte Klose seine Klasse unter Beweis stellen. Zwar reklamierte der Torwart nach dem Treffer Handspiel, doch der Schiedsrichter gab das Tor.

Der Wechsel von Klose nach Italien hatte für Wirbel gesorgt, da sich auch die türkische Mannschaft Galatasaray Istanbul stark um eine Verpflichtung Miroslav Kloses bemüht hatte. Doch der Transfer scheiterte. Damals hatte es geheißen, dass Kloses Frau bei der Entscheidung pro Italien das letzte Wort gehabt hätte. Angeblich habe keine Schule für ihre Kinder in der Türkei gefunden werden können.

Hier sein Tor zum 1:0 gegen AC Mailand

http://www.youtube.com/watch?v=xaTWEHDmw1A

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.