Simpsons vor dem Aus!

Die gelbe Familie aus der beliebten TV-Serie "Die Simpsons" begeistert ihre Fans seit 22 Jahren. Jetzt soll endgültig Schluss sein.

Seit über zwei Jahrzehnten sind die Simpsons fester Bestandteil des TV-Programms. Unklar ist jetzt, wie lange das noch so sein wird. Die Stimmen der Serie sollen der Grund für das endgültige Aus sein. Die Serie ist mittlerweile nicht mehr so erfolgreich. In den Gehältern der Stimmen habe sich das nicht bemerkbar gemacht. Viel zu viel würden sie verdienen, meint die Produktionsfirma.

Ein Angestellter habe „The Wrap“ gegenüber gesagt, die Firma 20th Century Fox verlange Gehaltskürzung. Die „Los Angeles Times“ berichtete, die Synchronsprecher seien mit einer Kürzung von 30 Prozent einverstanden, gefordert werde aber 45 Prozent. Werde die Kürzung nicht akzeptiert könne keine neue Staffel produziert werde. Dann sei schon nach der 23. Staffel Schluss. In Deutschland läuft zurzeit die 22. Staffel. Gerüchten zufolge könnte das aber nur ein Trick sein, um die Gehaltskürzungen zu erzwingen.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.