Beyoncé: Hat sie für ihr neues Video die Choreographie geklaut?

Stolz präsentiert Beyoncé Knowles in dem brandneuen Video "Countdown" ihren Babybauch. Doch kaum veröffentlicht, ziehen dunkle Wolken über den Clip. Die Sängerin wird beschuldigt Tanzschritte von einer führenden belgischen Choreographin kopiert zu haben.

Anne Teresa De Keersmaeker erhebt gegen die Souldiva Beyoncé Plagiatsvorwürfe. Gegenüber einem dänischen Blog, so berichtet die „Daily Mail“, behauptet die Choreographin, dass das Label des US-Stars sie nie um Erlaubnis gefragt habe, bestimmte Bewegungen von ihr weiter zu verwenden. „Ich weiß überhaupt nichts darüber. Ich bin nicht verrückt, aber das ist ein Plagiat“, so De Keersmaeker, die seit mehr als 30 Jahren im Licht der Öffentlichkeit steht und selbst preisgekrönt ist.

Beyoncé äußert sich nicht zu den Vorwürfen De Keersmaekers

Konkret geht es um zwei Sequenzen im Video. In der ersten wird Beyoncé mit einer Reihe von Background-Tänzerin im Hintergrund gezeigt. Getanzt wird in heruntergekommenen Gebäuden, darüber ist ein so genannter „Split-Screen-Effect“ gelegt. Dabei schaut die 30-Jährige durch ein Fenster in Richtung Kamera. Dahinter führen drei Tänzerinnen typische Ballettbewegungen aus. Der Haken: Fast genauso sieht das Ganze bei der Dänin De Keersmaeker und ihrer Company „Rosas Danst Rosas“ aus. Dem ist allerdings nicht genug. Die zweite fragliche Sequenz soll große Ähnlichkeiten mit „Achterland“ haben, einer verfilmten Version, die 1994 sogar den Dance Screen Award gewonnen hat.

Beyoncé selbst hat sich bisher nicht zu den Vorwürfen geäußert. Einzig die Co-Regisseurin Adria Petty meldete sich zu Wort. Angeblich seien der Sängerin mehrere europäische Clips zur Inspiration vorgelegt worden, darunter auch viele deutsche. Gemeinsam hätte man sich dann die Sachen angesehen und inspirieren lassen. Zudem seien Referenzen durchaus gewollt. So sei das gesamte Video eine Hommage an Größen wie Audrey Hepburn, die Supremes und andere Vertreter der Pop-Kultur.

Hier ein direkter Vergleich zwischen der Dänin und Beyoncé:

Das neue Video „Countdown“ in voller Länge:

http://www.youtube.com/watch?v=hwsguexIyhw

Mehr hier:

Verplappert: Bekommt Beyoncé Knowles Zwillinge?

Schock für Beyonce: Hat Jay-Z bereits einen Sohn?

Beyonces Babybauch: Hat sie die Fans an der Nase herumgeführt?


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.