Rutscht Deutschland in eine Rezession?

Derzeit ist die Konjunkturlage in Deutschland gut. Doch sie könnte bald schwarz aussehen, folgt man den Prognosen einiger Wirtschaftsforscher für 2012.

Für 2012 ist ein Konjunktureinbruch vorausgesagt. Das Wachstum soll nach Informationen mehrerer übereinstimmender Medienberichte von 2 auf 0,8 Prozent sinken. Demnach sei man nur bei Eindämmung der Schuldenkrise in Europa gegen eine Rezession gewappnet. Andernfalls seien sogar Szenarios wie bei der Lehman-Pleite in den USA von 2008 denkbar.

Im Klartext heißt das: Sollte Griechenland die Pleite oder einem anderen europäischen Staat ähnliches drohen, sei auch die Bundesrepublik von einer Rezession gefährdet. Am Donnerstag soll das gemeinsame Herbstgutachten sagen der Konjunkturexperten der führenden Wirtschaftsinstitute in Berlin offiziell vorgestellt werden.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.