Sie schafft es nicht: Kehrt Jennifer Lopez zu Marc Anthony zurück?

Jennifer Lopez und Marc Anthony hatten sich im Juli überraschend getrennt und die Scheidung eingereicht. Nun wollen sie es angeblich nochmal versuchen, vor allem zuliebe der zwei gemeinsamen Kinder.

Karrieretechnisch könnte es für Jennifer Lopez zurzeit nicht besser laufen. Mit ihrem Hit „On the Floor“ könnte sie Justin Timberlakes bald vom Thron der meistgeklicktesten YouTube Videos stürzen. Doch im Privatleben will es einfach nicht klappen. Die 42-jährige J.Lo und ihr Ehemann Marc Anthony hatten im Juli die Scheidung eingereicht. Er wurde häufig mit anderen Frauen gesehen und auch Jennifer Lopez wurde flirtend mit dem smarten Schauspieler Bradley Cooper erwischt.

Nach Angaben des „Star-Magazin“ sei die Trennung des einstigen Traumpaars nun doch nicht mehr so sicher. Den zwei gemeinsamen Kindern zuliebe wollen es die beiden angeblich nochmal versuchen. Eine geheime Quelle soll dem Magazin berichtet haben: „Jennifer will nicht geschieden werden und die Beziehung wieder kitten. Allerdings muss Marc sich ändern, wenn er sie zurückgewinnen will!“ Erst vor wenigen Tagen war Jennifer Lopez bei einem Konzert aus Liebeskummer zusammengebrochen.

Mehr zum Thema:

YouTube: Bricht J.Lo den Klick-Rekord mit „On The Floor“?
Jennifer Lopez: Zusammenbruch aus Liebeskummer
Jennifer Lopez: Die Trennung von Marc Anthony

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.