Egemen Bagis: Türkischer EU-Minister wird Twitter-Trend!

Der EU-Minister Egemen Bagis sorgte mit seinem Wortspiel, dass er auf bei einer Rede zum Leonardo-da-Vinci-Programm zum Besten gab, für eine Twitter-Sensation. Am Montag wurde er zum weltweit viertgrößten Trend auf Twitter.

Der EU-Minister der Türkei, Egemen Bagis, hat es geschafft, eine kleine Twitter-Sensation zu werden. Während eines Meetings zum „Leonardo-da-Vinci-Programm“, das die berufliche Ausbildung fördern soll, machte er einen Kalauer, der anschließend seinen Weg zur Mikroblogging-Seite twitter.com fand.

„Geçen gün kamyon sürdüm, Leonardo da vinci“, sagte er bei seiner Rede, was so viel heißt wie: „Ich steuerte letztens einen LKW und Leonardo bediente den Kran“. Damit spielte er auf die Klangähnlichkeit zwischen den Wörtern „vinç“ (dt. Kran) und Leonardos Nachnamen „Vinci“ an. Die Benutzer von Twitter griffen den Witz sofort auf und posteten ähnliche Wortspiele, die sie mit dem Hashtag „#sakaciegemen“ (dt. Witzbold Egemen) versahen. So wurde Bagis am Montag zum weltweit viertgrößten Trend auf Twitter.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.