Comeback: Tatlises mit neuem Album

Das warten hat sich für die Ibo-Fans gelohnt. Der türkisch-kurdische Sänger nimmt ein neues Album auf. Dabei ist seit dem Mordanschlag auf Ibrahim Tatlises noch nicht mal ein Jahr vergangen.

Ibrahim Tatlises ist zurück! Der türkisch-kurdische Sänger, von seinen Fans nur Ibo genannt, arbeitet an einem neuen Album. Sein neues Album wird den bedeutungsvollen Namen „Wunder“ (trk. Mucize) tragen. Er feierte den Beginn der Aufnahmen mit seiner Crew und seiner Frau Aysegül Yildiz, die er erst vor kurzem im Krankenhaus in Istanbul heiratete.

Ibo erklärte: „Ich kann es nicht erwarten mit meinen Fans das Wunder zu teilen, das Gott mich hat erleben lassen.“ Das Album werde aus zwölf Liedern bestehen, so sein Produzent Polat Yağcı. Es wird das 43. Album von Ibrahim Tatlises sein.

Im März 2011 wurde der bekannte Sänger, nach seiner „Tatlises Show“ bei einem Mordanschlag schwer verletzt. Seine linke Körperhälfte war lange gelähmt. In den vergangenen Monaten verbesserte sich sein Gesundheitszustand und er konnte erst kürzlich das Krankenhaus erstmals zu einem Restaurant-Besuch verlassen.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.