Emily und Tuner: Fans fahren doch auf neues GZSZ-Paar ab!

Pech in der Liebe? Davon konnten Emily alias Anne Menden und Tuner, gespielt von Thomas Drechsel, in den letzten Jahren ein wahrhaft trauriges Lied singen. In der RTL-Serie GZSZ waren für beide vor allem "schlechte Zeiten" angesagt. Dass ausgerechnet sie jetzt zueinander gefunden haben, das findet nach einigen Startschwierigkeiten nun auch das Publikum richtig gut.

Noch wirkt der Anblick auf den TV-Bildschirmen ungewohnt: Das junge Glück, das da täglich ab 19.40 Uhr über den Sender flimmert, könnte ungleicher nicht sein. Auf der einen Seite Emily, die, so der erste Anschein, sehr auf materielle und äußerliche Werte bedacht ist. Auf der anderen Seite Tuner. Er stammt aus einer sozial schwachen Familie. Gibt sich nicht selten unbeholfen und hat zugegebenermaßen ein paar Pfunde zu viel auf den Rippen.

GZSZ-Drehbuch so überraschend wie das wahre Leben

Dass Tuners Liebe zur zarten Emily eines Tages doch noch von ihr erhört werden wird, damit hatten wohl die wenigsten Anhänger der Kultserie gerechnet. Tuner war längst als tragische Figur abgestempelt, dessen Zuneigung für immer eine einseitige bleiben sollte. Doch die Drehbuch-Autoren brachen mit den gängigen Erwartungshaltungen und schrieben die Geschichte so, wie sie nicht selten auch das Leben spielt: nämlich gänzlich unerwartet. Seit wenigen Tagen sind die beiden zusammen. Auch im Bett sind sie bereits gelandet. Man darf gespannt sein, wie sich diese Geschichte entwickelt.

„Die sind so süß!“: 50 %freuen sich für Emily und Tuner

Aber wie wirkt diese Szenerie eigentlich auf die Fans? Immerhin haben nicht wenige bereits ihre Irritation geäußert. Jetzt hat das Portal „Promiflash“ nachgefragt und wollte von seinen Lesern wissen: „Wie findet ihr das neue GZSZ-Paar Emily und Tuner?“ Drei Antwortmöglichkeiten standen den Usern zur Verfügung. „Die beiden sind so süß! Ich freue mich, dass sie endlich ein Paar sind“ konnte ebenso gewählt werden wie „Etwas gewöhnungsbedürftig, aber ich bin gespannt“ oder „Das passt überhaupt nicht! Die sollten sich wieder trennen“. Am Ende fiel die Entscheidung der Fans durchwegs positiv aus. Zwar geben rund 33 Prozent an, dass sie sich daran noch etwas gewöhnen müssten. Für fast 50 Prozent ist diese Konstellation aber scon jetzt der Hit. Nur etwas über 17 Prozent sind derzeit der Meinung, dass Emily und Tuner so gar nicht zusammen passen. Abgestimmt haben bis zum Morgen des 14. November rund 18.400 User.

Zuvor hatte die Liebesgeschichte im Forum der Serie für Unmut unter einigen Fans gesorgt. Die schlanke Emily, so deren Meinung, passe überhaupt nicht zum dicken Tuner. Gegenüber „Bild“ versuchte Anne Menden dann die Wogen zu glätten: „Ich glaube, diese Liebesgeschichte ist einfach nur sehr neu und noch ungewohnt für die Zuschauer.“

Mehr hier:

GZSZ-Fans empört Liebe: Tuner zu dick für Emily!

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.