David Beckham: Er könnte schon dieses Jahr aufhören!

Der britische Fußballstar David Beckham hat angekündigt, dass er möglicherweise schon in diesem Jahr seine teuren Fußballschuhe an den Nagel hängen könnte. Ob es bereits konkrete Zukunftspläne gebe, ließ er allerdings nicht verlauten.

Bereits an diesem Wochenende läuft sein seit Juli 2007 bestehender Vertrag mit L.A. Galaxy aus. Zwar wollen ihn die Amerikaner durchaus noch einmal verpflichten und auch der Pariser Fußballverein Paris Saint-Germain habe Interesse angemeldet, doch laut dem britischen Boulevardblatt „Sun“ hat der David Beckham offenbar andere Pläne.

Vielmehr habe der ehemalige Kapitän der englischen Nationalmannschaft verlauten lassen: „Ich muss abwarten wie ich mich am Ende dieser Saison fühle.“ Es sei sehr schwer gewesen, nach den Verletzungen der letzten Saison wieder zurückzukommen.

Victoria Beckham und die Kinder entscheiden mit

Wie seine sportliche oder anderweitig ausgerichtete Karriere in Zukunft weiter geht, das will der vierfache Familienvater allerdings nicht allein entscheiden. An Weihnachten will er gemeinsam mit seiner Frau Victoria und den Jungs darüber sprechen. Er ließ jedoch bereits jetzt durchblicken, dass er sich durchaus vorstellen konnte, künftig „etwas anderes zu machen“.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.