Justin Bieber Werbung: Jetzt kreischen die Jungs

Nicht wenige mögen sich beschämt umdrehen, wenn ihnen ein Tross von echten "Beliebers" entgegenzieht. Ohrenbetäubendes Kreischen gehört für die Teenager zum guten Ton, wenn es darum geht ihr Idol Justin Bieber auf sich aufmerksam zu machen. Ein neuer Werbespot dreht diese Geschichte jetzt ganz einfach um.

Selbst ausgewiesenen Bieber-Kritikern dürfte dieser Spot ein Schmunzeln aufs Gesicht zaubern. Denn ganz gleich, wo der 17-jährige Kanadier auch hinkommt, überall empfängt ihn ohrenbetäubendes Gekreische. Diese ungesunde Frequenz verströmt diesmal allerdings nicht aus den Kehlen seiner unzähligen weiblichen Fans. Nein, in dieser Version sind es gestandene, erwachsene Männer, die sich plötzlich benehmen als stünde der Allmächtige persönlich vor ihnen.

Ausgedacht wurde sich das Ganze für den so genannten „Macy’s Black Friday Sale“. In knapp 30 Sekunden schaffen es die Macher nicht nur Justin Biebers “Someday Gift Set” zu promoten, eine Spendenaktion der „Make-a-Wish Foundation“ publik zu machen, sondern darüber hinaus mit viel Augenzwinkern nicht wenigen Erdenbürgern aus der Seele zu sprechen.

Ein voller Erfolg scheint das Vorhaben übrigens schon zu sein. Seit dem 15. November ist der Clip auf YouTube zu sehen. Bereits jetzt haben ihn rund 170.000 User geklickt. Aber im Fall von Justin Bieber war eigentlich auch nichts anderes zu erwarten.

Hier der Clip zum Mitlachen:

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=CpqBmt8yWfs

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.