Zum eigenen Schutz: Pocher Zwillinge bleiben namenlos

Die beiden Jungen kamen wie bestellt: Pünktlich zum ersten Hochzeitstag von Oliver Pocher und Gattin Alessandra wurde das Paar mit einem Zwillingspärchen beschenkt. Über die Identität der Babys hüllt sich allerdings ein Mantel des Schweigens.

Schon ihr kugelrunder Zwillingsbauch war in der Öffentlichkeit nur selten zu sehen. Seit Ende Dezember sind Baby Nummer zwei und Nummer drei endlich auf der Welt. Doch der deutsche Entertainer Oliver Pocher und seine Frau Alessandra machen aus den beiden offenbar ein Riesengeheimnis.

“Nominiert in der Kategorie ‘Emotionalster Moment des Jahres’: Happy End im Kreißsaal”, schrieb Pocher kurz nach der Geburt in einer Kölner Privatklinik. Und auch Mama Alessandra war nach der anstrengenden Schwangerschaft erleichtert. Auf ihrer  Website lässt sie die Fans wissen: “Ich bin überglücklich, dass unsere beiden Zwillinge auf der Welt sind. Mama, Papa und die beiden Jungs sind wohlauf und brauchen jetzt erstmal ihre Zeit für sich.”

Bewusste Entscheidung: Keine Namen für die Öffentlichkeit

Aber wer sind die beiden Brüderchen von Tochter Nayla Alessandra? Bisher weiß die Öffentlichkeit weder ihre Namen noch sind Fotos ver beiden im Umlauf. Warum das so ist, erklärt Mutter Pocher nun wie folgt: „Einfach, um sie noch ein bisschen mehr zu schützen, haben wir uns auch bewusst entschlossen, dieses Mal nicht die Namen bekannt zu geben. Auch, weil das doch sehr privat ist.“

Ablenken kann die frischgebackene Dreifach-Mama derzeit aber gekonnt. Nur zwei Monate nachdem ihre beiden Buben zur Welt gekommen sind, macht diese schon wieder eine tolle Figur vor den Kameras. Auf der Cashmere-Party des Luxus-Labels ‚Zegna‘ hat die 28-Jährige gegenüber RTL ihr Geheimnis gelüftet: „Klar, Sport ist gut, gesunde Ernährung ist auch gut. Aber ich sag immer: ‚Stillen ist wirklich die beste Diät‘.“ Und wie steht es mit weiteren Kindern für sie und Oliver? „Ich habe definitiv meine Hände voll zu tun und ich sag mal so: Ich will von einer weiteren Schwangerschaft momentan nichts hören! Aber vielleicht kannst du mich in ein paar Jahren noch mal fragen.“

Mehr hier:

RTL: Pocher-Sprüche beim Deutschen Fernsehpreis zensiert!
Oliver Pocher: Zwillinge zum ersten Hochzeitstag!

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.