Weihnachtsshopping für Selena Gomez: Justin Bieber schickt seine Mutter los

Teenie-Schwarm Justin Bieber ist ein äußerst vielbeschäftigter junger Mann. Zwischen Auftritten und immer neuen Meldungen rund um eine mögliche Vaterschaft bleibt kaum Zeit. Nicht mal, um Weihnachtsgeschenke zu besorgen. Hierfür soll er nun seine eigene Mutter eingespannt haben.

Mariah Yeater, die ihn beschuldigt der Vater ihres Babys zu sein, Promotion für ein Weihnachtsalbum, Video-Dreh – vor Weihnachten gibt es für Justin Bieber noch jede Menge zu erledigen. In diesem ganzen Terminstress Zeit zu finden, um für Freunde und Familie die passende Weihnachtsgeschenke zu besorgen, ist kaum möglich.

Doch zum Glück kann der 17-Jährige hier auf seine Mutter zählen. Wie „Showbiz Spy“ berichtet, soll sie für ihren Sohn den Santa Claus spielen. Sogar für seine hübsche Freundin Selena Gomez soll sie das Passende ausgesucht haben.

Was kauft Justins Mutter für Selena Gomez?

Auch wenn er die Aufmerksamkeiten zum Fest selbst bezahlt, so hat diese Art des Weihnachtsshoppings doch einen faden Beigeschmack. Während er die Feiertage für seine Fans mit allerhand Material zu einem freudigen Ereignis werden lässt, bleibt der junge Mann selbst außen vor. Genauso übrigens wie Selena Gomez: Ein Geschenk, ausgesucht von einer dritten Person, das kann eigentlich nicht von Herzen kommen. Und aufregend wird es wohl auch nicht sein. Es ist kaum anzunehmen, dass Mutter Bieber für die 19-Jährige Unterwäsche oder ähnliches gekauft haben könnte.

Aber wer weiß, vielleicht hat ihr Freund doch noch eine Kleinigkeit in petto. Schließlich hat er bereits des Öfteren bewiesen, dass er ein ausgesprochener Romantiker ist. Man erinnere sich nur einmal an die Titanic-Vorführung in einem menschenleeren Stadion.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.