DSDS-Star Daniel Lopes: Kann er im Dschungelcamp bestehen?

Ob er den Moderatoren Dirk Bach und Sonja Zietlow im Dschungelcamp auch ein Liedchen singen wird? Gut möglich. Denn der einstige DSDS-Star Daniel Lopes hat schon während der ersten Staffel der Castingshow bewiesen, was er kann. Jetzt soll der 35-Jährige in Australien bestehen.

Steht nun bereits der zweite Kandidat für das Dschungelcamp 2012 fest? Die Gerüchteküche brodelt und nicht wenige Hinweise im Netz deuten darauf hin, dass der gebürtige Brasilianer Daniel Lopes dabei sein wird. Seine ersten Sporen im Showgeschäft verdiente er sich in der Premieren-Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ und wer gegen Dieter Bohlen bestehen kann, der sollte das doch auch im australischen Outback können.

Daniel Lopes ist bei „Das Supertalent“ gescheitert

Es hat den Anschein als wolle der junge Mann derzeit unbedingt zurück in die Öffentlichkeit. Jahrelang war es um den smarten Frauenschwarm ruhig. Dann sein Erscheinen bei „Das Supertalent“. Erneut stand der Sänger vor dem Pop-Titan, der ihn einst als bester Sänger bei DSDS bezeichnet hatte. Jetzt verließ ihn jedoch das Glück. Er scheiterte, noch bevor es richtig ernst wurde. Doch Daniel Lopes kämpft weiter. Kann ihn das Dschungelcamp die Aufmerksamkeit geben, die er offenbar möchte? Kann der zarte Künstler in dieser rauen Umgebung bestehen?

An seiner Seite ist dann Busenwunder Brigitte Nielsen. Auch sie wird jüngsten Meldungen zufolge Anfang 2012 den Schritt ans andere Ende der Welt wagen. Für ihre Teilnahme im australischen Dschungel soll sie angeblich 150.000 Euro erhalten.

Mehr hier:

Brigitte Nielsen: Dschungelcamp für 150.000 Euro?

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.