Jennifer Aniston: Sie ist die „Sexiest Woman of All Time“

Es war ein hervorragendes Jahr für US-Schauspielerin Jennifer Aniston. Sowohl an den Kinokassen als auch im privaten Leben hätte es runder nicht laufen können. Am Ende des Jahres folgt nun die Krönung: "Men's Health" hat sie zur "Sexiest Woman of All Time" ernannt.

Abgerundet wird die nun von Jennifer Aniston angeführte Top 5 der 100 schönsten Frauen von Raquel Welch, Marilyn Monroe, Britney Spears und Madonna. Angelina Jolie rangiert übrigens auf Platz 10. In diesem Jahr war die Ex-Frau von Brad Pitt in „Horrible Bosses“ zu sehen. In dieser Komödie spielt die 42-Jährige an der Seite von Colin Farrell, Kevin Spacey, Donald Sutherland, Julie Bowen, Jamie Foxx, Jason Bateman, Charlie Day und Jason Sudeikis eine sexbesessene Zahnärztin, die in einer Szene sogar in knappen Dessous zu sehen ist.

Jennifer Aniston kann auch ganz und gar „unsexy“

Obwohl ihr diese Rolle großen Spaß gemacht hätte, so Aniston gegenüber dem Magazin, würde sie jedoch nicht immer solche Frauentypen spielen wollen. Wie das Gegenteil aussieht, hat sie übrigens schon bewiesen: „Den am wenigsten sexy daher kommende Charakter, den ich je gespielt habe, war Jeannie Bueller in der TV-Version von ‚Ferris macht Blau'“, so Aniston, die derzeit mit ihrem Kollegen Justin Theroux liiert ist, weiter.

Auf die Frage, welcher Frau sie selbst den Titel „Sexiest Woman of All Time“ verleihen würde, hat sie allerdings keine konkrete Antwort. „Es ist eine Mischung aus Brigitte Bardot und Gloria Steinem. Wenn ich mich jedoch entscheiden müsste, dann wäre es Gloria, denn sie ist das ganze Paket.“

Hier der Trailer zu „Horrible Bosses“:

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.