Weihnachtsgeschenk für GZSZ Dascha: Aron Leo ist da!

Das ist eine echte Weihnachtsüberraschung! Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Lena Ehlers alisa Dascha Badak aus der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" am 22. Dezember zum ersten Mal Mutter geworden.

+++ Aktuell: Dascha ist schwanger: Steigt der nächste GZSZ-Star aus? +++ GZSZ Dascha: Baby von Lena Ehlers auch in der Serie dabei? +++ Baby-Alarm bei GZSZ: Wer macht es Susan Sideropoulos nach?

Immer mehr Glückwünsche zum Baby trudeln auf der Facebook-Seite von Lena Ehlers ein.

Immer mehr Glückwünsche zum Baby trudeln auf der Facebook-Seite von Lena Ehlers ein.

Bereits im Spätsommer dieses Jahres sorgte Lena Ehlers für Aufsehen. Kurz nachdem ihre einstige Serienkollegin Susan Sideropoulos Mutter eines Sohnes geworden ist, verkündete auch die 31-Jährige, dass sie schwanger sei (RTL spannte die Fans damals gehörig auf die Folter – mehr hier). Wie sollte es mit ihrer Rolle als Dascha Badak weiter gehen? Würde auch sie wie Verena Koch den Serientod sterben (die Fans sorgten sich, die nächste Darstellerin zu verlieren – mehr hier). Oder wird ihr Baby gar Teil der RTL-Erfolgsserie? (Lena Ehlers scherzte selbst über dieses Thema – mehr hier).

“Keine Sorge. Nach einer Babypause komme ich zurück auf den Bildschirm”, hatte die Schauspielerin vor wenigen Wochen ihren Fans mit auf den Weg gegeben. Jetzt können die sich erst einmal mit ihr und ihrem Freund Marek freuen. Denn die beiden sind zwei Tage vor Weihnachten stolze Eltern eines kleinen Sohnes geworden.

Aron Leo war bei der Geburt 47 cm groß und 2.700 Gramm schwer

Ein schöneres Geschenk zum Fest kann es kaum geben. Um 10 Uhr am Morgen des 22. Dezembers war es soweit: Lena Ehlers hält zum ersten Mal ihren Sohn in den Armen. Mittlerweile ist die kleine Familie in ihrem gemeinsamen Nest gelandet:  “Wir sind zu Hause und freuen uns sehr: Noch nie waren die Feiertage so schön und so nebensächlich wie dieses Jahr. Aron Leo war bei der Geburt 47 cm groß und 2.700 Gramm schwer. Er ist ganz lieb und schläft sehr ruhig”, zitiert “Promiflash” die Berlinerin.

Ihren letzten Drehtag absolvierte die Schauspielerin bereits am 27. Oktober 2011, wo sie mit einer großen Party vom Set verabschiedet wurde. Jetzt freuen sich nicht nur die vielen Fans auf ihrer Facebook-Pinnwand, sondern auch die Kollegen mit ihr. “Ich wünsche der jungen Familie herzlichst nur das Beste für die Zukunft und gratuliere Ihnen zum Nachwuchs. Mir selber wünsche ich, dass ich meine liebste Spielpartnerin so schnell wie möglich wieder bekomme!”, so ihr Serien-Partner Tayfun Baydar.

Mehr zum Thema:

Justin Bieber: Teurer Mustang für Kindheitsfreund
Robert Pattinson und Kristen Stewart: So romantisch war ihr Jahr 2011
Miley Cyrus: Glücklich und verliebt!



Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.