Kristen Stewart: Sie ist das neue Gesicht von Balenciaga

Große Ehre für Kristen Stewart: Die schöne "Twilight"-Darstellerin wird künftig eine der renommiertesten Marken der Welt repräsentieren. Die 21-Jährige ist das neue Gesicht für ein edles Parfum aus dem Hause Balenciaga.

Kristen Stewart, so berichtet „Hollywoodlife.com“ habe dem Haus Balenciaga als Inspirationsquelle für einen neuen Duft gedient. Dass die Begeisterung dabei auf Gegenseitigkeit beruht, kann auch die junge Schauspielerin nicht verbergen. „Balenciaga stach für mich schon immer heraus“, schwärmt die einstige Bella-Darstellerin. Selbst als sie sich noch kaum für Mode interessierte und über diese Marke so gut wie nichts wusste, habe sie deren Dinge bereits getragen. Schon immer habe sie Balenciaga wahrgenommen und geliebt.

Kristen Stewart und Balenciaga haben sich gesucht und gefunden

Jetzt, da sie selbst involviert sei (diesmal kein Scherz wie vor kurzem ein Musical am Broadway – mehr hier), schließe sich der Kreis. Noch immer habe sie eine Verbindung zu der Marke, noch immer würden sie die Kreationen begeistern. „Die Marke ist einfach cool. Sie ist so wie sie ist. Ich fühle mich zu ihr hingezogen. Sie provoziert auf mehreren Ebenen. Sie ist nicht zaghaft oder künstlich. Alles ist im Gleichgewicht“, so Kristen in bester Werbe-Manier. Auch das Label selbst ist überzeugt, mit Kristen genau die Richtige gefunden zu haben. Auch Nicolas Ghesquière, Creative Director des Hauses, lobt die einstige Bella in den höchsten Tönen. Sie „verkörpert die Modernität des neuen Balenciaga Duft“ und „teilt die radikalen Geist der Balenciaga.“

Um welchen Duft es sich genau handelt, das ist bisher allerdings ebenso wenig bekannt wie das Honorar, das die Amerikanerin dafür erhalten hat (nichtsdestotrotz kommt es sicher gerade recht, nachdem erst kürzlich ein Filmprojekt von ihr auf Eis gelegt wurde – mehr hier). Er soll voraussichtlich im Herbst 2012 in die Läden kommen.

Mehr zum Thema:

Robert Pattinson und Kristen Stewart: Sie ist der Boss in der Beziehung!
Kristen Stewart: Wird ihr neuester Film abgesagt?
„Twilight“-Rekord: Bella und Edward zweit-profitabelstes Filmpaar aller Zeiten

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.