Tal der Wölfe & Co: 12 Prozent mehr Touristen durch türkische Serien

Türkische Serien erfreuen sich nicht nur in der Türkei großer Beliebtheit. Vom Nahen Osten bis nach Afrika begeistern sie Fernsehzuschauer - und machen sie neugierig auf die Türkei.

+++aktuell: Rekord: Türke zeichnet größte Karikatur der Welt +++Türkei strebt nach Weitstreckenraketen +++

Serien wie Tal der Wölfe (Kurtlar Vadisi), Verrücktes Herz (Deli Yürek), Silber (Gümüş) und Fall der Blätter (Yaprak Dökümü) erfreuen sich nicht nur in der Türkei größer Beliebtheit. Die Serien sind zum regelrechten Exportschlager in den Ländern des Mittleren Ostens, dem Balkan und den Turkrepubliken geworden. Gleichzeitig ist zu beobachten, dass die Besucherzahl aus den Ländern, in denen die Serien ausgestrahlt werden, um 12 Prozent gestiegen ist, wie die Tagezeitung Zaman berichtet. Es scheint, dass die Serien die beste Werbung für das Land machen (Serien als neue diplomatische Kraft,  mehr hier)

Wie das Kultur und Tourismusministerium bekannt gab, wurden im Zeitraum von 2005-2011 in insgesamt 76 Ländern über 35.000 Stunden an Serienfilmen verkauft. Die am meisten verkaufte Serie ist Tal der Wölfe, gefolgt von Verrücktes Herz (Deli Yürek), Silber (Gümüş), Bummerang Hölle (Bumerang Cehennemi), Fall der Blätter(Yaprak Dökümü), Hartes Leben (Acı Hayat), Asmalı Konak. (Das sind die beliebtesten türkischen Serien -mehr hier)

Außerdem wurden die Serien nach Neukaledonien, Nigeria, Vietnam, Burkina Faso, an die Elfenbeinküste, in den Senegal, nach Somalia und Singapur exportiert. In Griechenland hingegen werden die Serien auf Türkisch mit griechischen Untertiteln ausgstrahlt. Auch hat sich die Zahl der Türkischkurse in dem Nachbarland verzehnfacht.

Der für die Urheberrechte zuständige Direktor des Kultur und Tourismusministeriums Abdurrahman Çelik sagte außerdem, dass nicht nur die Türkei allgemein sondern auch die Drehorte der Serien beliebte Touristenattraktionen seien. Außerdem sagte er, dass man in Zukunft versuchen werde, die Serien auch nach Europa und Amerika zu exportieren.

Mehr zum Thema:

TV-Serie: Muhteşem Yüzyıl Nr.1 bei Google!

Manipulation: Rating von türkischen Serien gefälscht!

„Turkeywood“: Neues Zeitalter für türkische Filmindustrie

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.