„American Idol“ Casting: Ist Eben Franckewitz der nächste Justin Bieber? (Video)

Er hat die Stimme, er hat die Haare - doch hat er auch das Star-Appel, um der nächste Justin Bieber zu werden? Derzeit sorgt der kleine Eben Franckewitz in den USA für Aufsehen. Noch lassen die "Beliebers" allerdings nichts auf ihr großes Idol kommen.

Während der Castings für die bekannte Show „American Idol“ in Pittsburgh sorgte Eben Franckewitz aus Milford, Ohio für ordentlich Aufsehen. Der 15-jährige Teenager wirkte zunächst noch etwas schüchtern, gab jedoch zu, dass die Leute schon öfter sagten, dass er wie Superstar Justin Bieber aussehen würde.

Jennifer Lopez ist begeistert von Eben Franckewitz

Dann schmetterte er dem Publikum und der Jury Bill Withers‘ „Ain’t no Sunshine“ um die Ohren. Von Zurückhaltung jetzt keine Spur mehr. „Einige Menschen haben es einfach. Es gibt Leute, die sind einfach dafür geboren“, zeigte sich Jury-Mitglied Jennifer Lopez (die mit neuen Hochzeitsgerüchten für Schlagzeilen sorgt – mehr hier), zu der übrigens auch Aerosmith-Frontmann Steven Tylor gehört (er hat sich während der Weihnachtsfeiertage verlobt – mehr hier), schlicht begeistert von seinem Können.

Doch wie weit wird er es bringen? Hat er die Beharrlichkeit eines Justin Biebers, der es dank seiner Eigeninitiative von YouTube bis auf die Mega-Bühnen dieser Welt geschafft hat? Oder waren die Vorschusslorbeeren der Latina-Queen zu viel des Guten? Immerhin auf seinen großen Auftritt bei „American Idol“ hat sich der junge Mann ordentlich vorbereitet. In einer Online-Abstimmung des Promiportals „Hollywoodlife.com“ zeigen sich die User derzeit noch zurückhaltend. Rund 79 Prozent der Stimmen sprechen sich eindeutig für den Freund von Selena Gomez aus. Sie sagen: Ihn kann niemand ersetzen. Gut 21 Prozent geben sich da schon etwas objektiver. „Ja. Er ist süß und er hat Talent.“

Tritt Eben Franckewitz in die Fußstapfen von Kelly Clarkson?

Na, vielleicht wird er zumindest das nächste „American Idol“. Das Schlechteste muss das ja nicht unbedingt sein. Seit 2002 läuft die Show im amerikanischen Fernsehen und hat bisher mindestens einen Superstar hervorgebracht.: Kelly Clarkson! (sie zettelte zuletzt einen weltweiten Flashmob an – mehr hier) Für Eben geht’s jetzt aber erst einmal nach Hollywood.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=WccMpm7ZjHA

Mehr zum Thema:

Die nächste Selena Gomez? Debby Ryan ist Disneys neue Hoffnung
Organspender dringend gesucht: Junge Frau bittet Justin Bieber um Hilfe
Betrunken im Club? Justin Bieber & Selena Gomez bevorzugen Disneyland

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.