Twitter-Botschaften: Bandelt Rihanna wieder mit Chris Brown an?

Chris Brown und Rihanna wieder zusammen? Nach der Skandal-Trennung des einstigen Traumpaars kann sich das eigentlich niemand so richtig vorstellen. Geheimnisvolle Twitter-Botschaften sagen allerdings wieder für Spekulationen.

+++ Aktuell: Britney Spears und Jason Trawick: Beziehung nur ein Fake? +++

Das muss schon ein großer Zufall gewesen sein. Rihanna und Chris Brown schreiben in kurzen Abständen Liebesbotschaften auf Twitter. Haben sich die beiden etwa nach dem Prügel-Skandal der ihre Beziehung beendete wieder versöhnt? Die Gerüchteküche brodelt und Fans warten gespannt auf weitere Nachrichten.

„Ich liebe dich mehr, als du glaubts!“ twitterte Chris Brown und nur zwei Minuten später folgte Rihanna mit „Ich werde dich immer lieben # 1 LOVE“, was sich schon ziemlich wie eine Antwort auf den Tweet von ihrem Ex-Freund anhörte. Nun fragen sich alle, was zwischen den beiden läuft. Später twitterte Rihanna: „Was für ein böses Mädchen ich doch bin #BAD #BAD“. Auf die Frage, was für Vorsätze sie für das neue Jahr habe, antwortete sie, sie wolle einen Mann finden. Anscheinend könnte es sich bei dem Ganzen also auch einfach nur um einen Gag handeln.

2009 trennten sich Rihanna und Chris Brown, nachdem dieser sie am Abend der Grammy-Verleihung nach einem Streit blutig geschlagen hatte. Die beiden sahen sich vor Gericht wieder. Das Ergebnis: Eine richterliche Verfügung und 100 Sozialstunden.

Mehr zum Thema:

Ist Rihanna schwanger?
Aerosmith Sänger Steven Tyler verlobt: Die Familie ist entsetzt
Beyoncé Knowles: Ist das Baby schon da?

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.