„Buch des Jahres“ stammt aus der Türkei

Ein türkisches Vogelbuch wurde von einer englischen Online-Buchhandlung zum besten Buch des Jahres gewählt.

+++Aktuell: Türken bevorzugen private Krankenhäuser +++

Der Natural History Book Service (NHBS) hat das türkische Buch „Winged Sentinels: Birds an Climate Change“ (trk. Kanatli Gözcüler: Kuşlar ve İklim Değişikliği) zum Buch des Jahres 2011 gewählt.

Die englische Online-Buchhandlung mit dem weltweit größten Sortiment an Sachbüchern vor allem im Bereich Natur, erklärte zur Wahl des Buches: „Die Autoren Janice Wormworth und Çağan Şekercioğlu zeigen uns mit ihrem Buch die neuesten Erkenntnisse darüber, wie Vögel uns auf die Auswirkungen des Klimawandels aufmerksam machen.“ Vögel seien in diesem Bereich viel sensibler als andere Tiere, weshalb die Veränderungen durch sie besonders sichtbar werden.

Mehr zum Thema:

Türkei: Schauplatz für nächsten James Bond Film
Englisch-Kenntnisse: Nur Kasachen schlechter als Türken!
„Die Menschen meines Großvaters“: Film zeigt türkisch-griechischen Schmerz

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.