Robert Pattinson: „Kristen ist das Gegenteil von mir!“

Für viele Fans sind sie das Glamour-Pärchen 2011: Robert Pattinson und seine Kristen Stewart sind nicht nur wegen ihre Vampirfilme äußerst beliebt. Die beiden hegen offenbar auch eine ganz besondere Beziehung.

+++ Aktuell: Silvester 2011: Robert Pattinson und Kristen Stewart tanzten ins Neue Jahr +++ Justin Bieber und Selena Gomez: Zoff an Silvester? +++  Robert Pattinson in „Bel Ami“: Fans rasten nach Vorführung aus

Robert Pattinson und Kristen Stewart sind keine Persönlichkeiten, die gerne im Licht der Öffentlichkeit stehen (Silvester verbrachten die beiden auf einer privaten Party – mehr hier). Auch einen aufwendigen Lebensstil mit teuren Geschenken und überbordendem Luxus können „Twilight“-Stars wenig abgewinnen (Rob schenkte Kristen ausgesuchte Kleinigkeiten, Kristen wiederum wählte zwei Vintage Gitarren mit bedacht aus – mehr hier und hier).

Rob ist zu albern – Kristen ist zu ernst

Bella und Edward sind bescheiden und zurückhaltend. Lange war ihre Verbindung geheim. Umso schöner, dass der 25-jährige Vampirheld nun doch ein wenig über die Beziehung zu seiner attraktiven Freundin verrät. So erklärt er jetzt gegenüber dem brasilianischen „Capricho“-Magazin wie wunderbar Kristen Stewart eigentlich für ihn ist.

Danach gefragt, wie er Kristen beschreiben würde, antwortete Rob zunächst: „Sie ist großartig.“ Und korrigierte: „Okay, das war furchtbar. *er lacht* Sie ist ehrgeizig. Ich mag diese obsessive Zielstrebigkeit, die sie an sich hat. Sie ist wunderbar. Sie nimmt die Dinge, die sie sagt zu ernst, sie ist ungefähr das Gegenteil von mir.“

Es scheint, als würden Rob und Kristen dem alten Grundsatz „Gegensätze ziehen sich an“ vollstens entsprechen. Während Kristen meist ernst wirkt, ist Rob auch gerne albern. Er lehrt sie, sich zu entspannen und sie wiederum bringt ihm bei nicht über alles zu sprechen. Oder arbeitet sie hier nur langfristig einem von Kollegin Nikki Reed erkannten Umstand entgegen? (diese hatte in einem Interview behauptet, Robert Pattinson erzähle zu viele Geschichten, die nicht immer der Wahrheit entsprächen – mehr hier).

Mehr zum Thema:

Malediven zu freizügig: Islamisten wollen Wellness-Tempel schließen!
Jennifer Lopez: Heiratet sie schon wieder?
Wasserfall zum 48.: So schräg beschenkt Angelina Jolie ihren Brad Pitt


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.