Justin Bieber Fans hassen Selena Gomez: Sie versteht’s!

Mehr als 16 Millionen User folgen ihrem Freund Justin Bieber allein auf Twitter. Die so genannten "Beliebers" sind eine eingeschworene und vor allem riesige "Gemeinde". Als seine Freundin hat es Selena Gomez da nicht immer leicht. Doch die 19-Jährige hat vollstes Verständnis.

+++ Aktuell: Justin Bieber und Selena Gomez: Zoff an Silvester? +++ Family first! Selena Gomez lieferte das erste Geld zuhause ab +++ #16MillionBeliebers: Justin Bieber überrollt Twitter

Für Selena Gomez ist es eine alltägliche Sache: Seit sie sich mit Teenie-Idol Justin Bieber verabredet, schlägt ihr von Seiten seiner Fans, den „Beliebers“, nicht nur Missgunst, sondern nicht selten sogar Hass entgegen (allein auf Twitter scharen sich mehr als 16 Millionen um ihn, immer wieder bringen sie ihren Star in die Trending Topics – mehr hier). Nachrichten, dass sich das Paar an Silvester gestritten haben könnte, sind in den Ohren manches Teenagers sicherlich wahres Balsam. Denn für sie ist Selena eine echte Persona non grata (dass die Zwei an Silvester in getrennten Hotels schliefen, schürte die Gerüchte zusätzlich – mehr hier).

Selena Gomez: Immer zuerst an die Fans denken

Selena Gomez selbst scheint diesen Umstand mit fast stoischer Ruhe zu begegnen. In einem Interview mit der Radio Station Z104.8 in Baltimore ärgert sie sich noch nicht einmal über das, was die Fans von Justin Bieber ihr entgegen bringen. Sie bezeichnet deren Verhalten lediglich als ein „bisschen seltsam“. Und noch mehr: „Ich verstehe das absolut“, so die schöne Sängerin. „Es ist unglaublich für mich zu sehen, wie viele passionierte Fans es gibt. Man muss einfach nur zuerst an die Fans denken. Und das ist in Ordnung.“

Eine sehr vornehme Haltung, die das junge Mädchen hier in aller Öffentlichkeit äußert. Und wie wäre es, die gleichen Fans zu haben? Das stellt sie sich dann doch etwas  „bizarr“ vor. Sie findet es viel „cooler“, dass sowohl sie als auch Justin ihre ganz eigene Truppe hätten.

Hier das gesamte Interview:

Mehr zum Thema:

Geburtstag unbekannt: Viele Türken feiern an Neujahr
Octomom: Verrückte Syrerin von Management gefeuert!
Schlappe für „Breaking Dawn“: Filmfans strafen Vampirsaga ab

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.