Türkei: Größter Mann der Welt misst nun schon 2,51 Meter

Mit einer Körpergröße von 2,465 Metern wurde der Türke Sultan Kösen 2009 ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Seinen alten Rekord hat er jetzt selbst gebrochen, denn er wächst weiter.

+++ Aktuell: Süße Rache: Trifft sich Demi Moore mit einem 26-jährigen Model? +++

Seine Körpergröße ist nicht sein einziger Rekord. Weltweit hat niemand so große Hände und Füße wie er. Bei der neuen Vermessung für die Guinness-Rekorde fiel den Zuständigen auf, dass Kösen weiter wächst und das bisher um ganze 4 cm. Seine Hände bringen es nun auch schon auf 29,5 cm, vorher waren es 27 cm.

Der Nachrichtenagentur „Anatolia“ erzählte er, der Titel habe sein Leben vollkommen auf den Kopf gestellt. „Vorher habe ich mein Haus und mein Dorf nie verlassen. Mit diesem Rekord reise ich um die Welt. Ich lebe ein Leben, das ich mir nie erträumt hätte. Ich bin stolz, dass ich auch dieses Jahr den Titel behalten habe“, sagt Kösen. Sein Ziel ist es, den Titel bis 2015 zu behalten. Trotzdem will er auf keinen Fall weiter wachsen. Die Behandlung hat offensichtlich nicht den gewünschten Effekt erzielt.

Die Rekord-Medaille hat jedoch auch eine andere Seite. Kösen hat nach wie vor große finanzielle Probleme. Er findet einfach keine Arbeit in seiner Heimatstadt Mardin. Das liege an der Türkei, behauptet er. Hier behandle man ihn nicht so wie in anderen Ländern. Dabei vertrete er sein Land doch genauso wie die Fußball-Nationalmannschaft der Türkei im Ausland, betont Kösen.

Im Vergleich zu seinem Leben vor dem Rekordeintrag, ginge es ihm jetzt schon viel besser. Er konnte keine Kleidung finden und auch Schuhgröße 60 ist nicht gerade in jedem Laden zu finden. Derzeit habe er einen Schuh-Sponsor, bei der Kleidung wartet er noch auf Angebote geeigneter Sponsoren.

Sultan Kösen sehnt sich nach einer Familie

Sein größter Traum sei, eine eigene Familie zu gründen. „In diesem Jahr will ich einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Ich möchte heiraten und eine Familie gründen. Ich suche nicht unbedingt nach einer großen Frau, weil ich selbst auch groß bin. Ich möchte eine Frau finden, deren Charakter zu meinem passt. Glücklich zu sein ist doch auch mein Recht“, so Kösen

Mehr zum Thema:

R.I.P. Pusuke: Ältester Hund der Welt gestorben
Charlie Sheen: „Ich bin nicht mehr verrückt“
Beyoncé Knowles: Fehlgeburt vor Blue Ivy!

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.