Vanity Fair Oscar Party: Selena Gomez lässt Justin Bieber einfach stehen

Als Selena Gomez am vergangenen Wochenende in Hollywood über den Roten Teppich schritt, sah sie einfach umwerfend aus. Zarte Blüten umrankten ihre perfekten Rundungen. Doch für ihren Freund Justin Bieber hatte sich die junge Dame offenbar nicht derart herausgeputzt.

+++ Aktuell:  Ohne Justin Bieber bei Vanity Fair Party: Will Selena Gomez ihre Karriere vorantreiben?  +++ 24 Jahre nach Meryl Streeps „Schrei in der Dunkelheit“: Babymord durch Dingo wird neu untersucht

Ihre Erscheinung versetzte alle in Staunen. Die kleine Selena Gomez ist wahrhaft zu einer echten Lady geworden. Ihr Auftritt im Rahmen der Vanity Fair Oscar Party am vergangenen Sonntag wird wohl noch lange einen bleibenden Eindruck – nicht nur bei ihren Fans hinterlassen.

Die 19-jährige Sängerin und Schauspielerin war an diesem Abend natürlich in Begleitung erschienen. Ihr Freund, der Mädchenschwarm Justin Bieber, war es allerdings nicht. Obschon er während der Oscar-Zeremonie einen überraschenden Cameo-Auftritt in Form eines Einspielers hatte, war der 17-jährige Sänger nirgends aufzufinden.

Sollten sich die Fans des Paares etwa Sorgen machen? (immer wieder gab es im vergangenen Jahr Trennungsgerüchte um das junge Glück – mehr hier) Weit gefehlt. Selena zog es offenbar vor, die Vanity Fair Oscar Party zu einem Mädelsabend mit ihrer Mutter Mandy Teefey zu machen, die nach der Fehlgeburt im vergangenen Dezember sicher etwas Abwechslung gebrauchen konnte (es wäre das erste Geschwisterchen für Selena gewesen – mehr hier).

Justin Bieber taucht in Billy Crystals Oscar-Einspieler auf

Während also Oscar-Gastgeber Billy Crystal zu Beginn der 84. Academy Awards eine humoristische Reise durch die nominierten Filme unternimmt und dabei von George Clooney wachgeküsst wird, auf Justin Bieber in Woody Allens ‚Midnight in Paris‘ trifft, ein Stück Kuchen aus ‚The Help‘ ist und schließlich die Bridesmaids auf der Toilette trifft, amüsierten sich Selena Gomez und ihre Mama ausnahmsweise mal ganz unter sich.

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=dTYZhGtzVyQ

Gegönnt sei es den beiden allemal. Immerhin scheinen Selena und Justin derzeit für ein Promipaar außergewöhnlich viele romantische Stunden miteinander zu verbringen (auch zu seinem 18. Geburtstag am 1. März ist eine kleine Runde geplant – mehr hier). Erst einen Tag vor der glanzvollen Oscar-Nacht verlebten die beiden einen ruhigen Tag zu zweit mit Sushi, Kino und allem, was dazu gehört.

Mehr zum Thema:

Happy Birthday, Justin Bieber: So will er seinen 18. Geburtstag feiern
Narrenfreiheit? Justin Bieber verschickt Unterlassungserklärung wegen Parodie-App
Ein Ring für Selena Gomez: Justin Biebers Geschenk war mehr als ein Präsent zum Valentinstag

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.