Zu große Angst vor der Kritik: Aus Robert Pattinson wird kein Rockstar

Wie wandlungsfähig "Twilight"-Star Robert Pattinson tatsächlich ist, das beweist der Schauspieler derzeit gleich doppelt. In seinem aktuellen Film "Bel Ami" gibt er den verführerischen Liebhaber, in "Cosmopolis" einen schrägen Multimilionär. Von einer Idee müssen sich seine Fans allerdings trennen: Aus Robert Pattinson wird nie ein Rockstar werden.

Der 25-Jährige, so berichtet derzeit „showbizspy.com“, habe sämtliche Ambitionen  einmal auf einer Bühne zu stehen, wie etwa die zweigleisig fahrende Selena Gomez (derzeit gehen sie und ihre Band The Scene allerdings getrennte Wege – mehr hier), über den Haufen geworfen. Und das aus einem einzigen Grund: Er habe Angst, dass seine musikalischen Darbietungen von Kritikern verrissen werden könnten (so geschehen auch bei „Bel Ami“. Der Film erhielt bereits vor der Berlinale einen Dämpfer – mehr hier).

Roberst Pattinson will sich der Kritik nicht aussetzen

Robert Pattinson, der eigentlich immer davon geträumt hatte auch als Musiker Karriere zu machen (Freundin Kristen Stewart schenkte ihm erst zu Weihnachten zwei wertvolle Gitarren – mehr hier), will sich nun offenbar voll und ganz auf seine Möglichkeiten als Schauspieler konzentrieren. „Bei Filmen“, so gestand er, „kann ich mit der Kritik umgehen, weil man die Schuld immer auf jemand anderen schieben kann.“ Bei der Musik sei das allerdings anders. Sobald man etwas veröffentliche oder vortrage, stünde es für jeden zur Kritik frei. Bei den meisten Schauspielern, die bereits mit ihren Filmen Karriere und Geld gemacht hätten, sei das übrigens so, wenn sie dann doch ein Album herausbringen würden.

„Ich will nicht unbedingt, dass die Leute darüber urteilen oder sich überhaupt darum scheren. An dem Tag, an dem sie (eine Platte) herauskäme, das weiß ich, würde ich vor dem Internet sitzen und mir das alles ansehen und dann würde ich mich wahrscheinlich erschießen. Ich weiß also nicht, ob es das wert ist.“

Mehr zum Thema:

Zittern um die Gunst der Fans: Fällt Robert Pattinson Film „Cosmopolis“ durch?
Mega-Pleite für „Breaking Dawn“: Vampirstreifen gleich für acht goldene Himbeeren nominiert
Robert Pattinson: Für ihn würden Frauen ihre Ehemänner verlassen

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.