Sensation für größten Mann der Welt: Sultan Kösen wächst nicht mehr!

Der größte Mann der Welt, der bisher stetig weiter gewachsen war, könnte den Zenit seiner Körpergröße nun erreicht haben. Neue Hoffnung schöpft der aus Mardin stammende Türke Sultan Kösen durch eine neue Behandlung in den USA.

Mit einer Körpergröße von 2,465 Metern wurde Sultan Kösen bereits 2009 ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Dann in diesem Januar die Überraschung: Er brach seinen alten Rekord gleich selbst und erhielt mit 2,51 Metern einen neuen Eintrag im begehrtesten aller Rekordbücher (er hält auch den Rekord für die weltweit größten Hände und Füße – mehr hier). Noch immer ist er der größte lebende Mann der Welt.

Bereits im Mai 2010 wurde Sultan Köser im Medical Center der Universität von Virginia behandelt, um sein anhaltendes Wachstum zu stoppen. Doch die Therapie gegen Akrogemalie, die normalerweise bei einem Tumor in der Hirnanhangsdrüse eingesetzt wird, schlug bei Sultan offenbar nicht besonders gut an.

Neue Medikation: Sultan Kösen wächst nicht mehr

Doch wie die „Richmond Times-Dispatch“ berichtet, hat sich das Blatt für den türkischen Riesen nun doch noch gewendet. Er erhält derzeit eine neue Medikation, die, so hoffte man, dazu beitragen könnte, die Produktion des Wachstumshormons in seinem Körper zu kontrollieren und so sein stetes Weiterwachsen stoppen könnte. Für Kösen, der trotz seiner Bekanntheit mit argen finanziellen Problemen zu kämpfen hat, wäre das eine kleine Sensation. Denn der große Mann hat eigentlich ganz bescheidene Träume. Sein größter Wunsch sei es, eine eigene Familie zu gründen. „In diesem Jahr will ich einen neuen Lebensabschnitt beginnen. Ich möchte heiraten und eine Familie gründen. Ich suche nicht unbedingt nach einer großen Frau, weil ich selbst auch groß bin. Ich möchte eine Frau finden, deren Charakter zu meinem passt. Glücklich zu sein ist doch auch mein Recht“, so Kösen.

Einen kleine Schritt hin zu diesem Glück hat er nun offenbar gemacht. Wie ein Sprecher der Universität mitteilt, habe Sultan nach Angaben türkischer Ärzte bereits sein Wachstum eingestellt.

Mehr zum Thema:

Rekord: Türke zeichnet größte Karikatur der Welt
Türkei: Größter Mann der Welt misst nun schon 2,51 Meter
R.I.P. Pusuke: Ältester Hund der Welt gestorben


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.