Erster Trailer von „Breaking Dawn Part 2“ veröffentlicht: Fans außer Rand und Band

Was lange in verschiedensten Formen im Netz kursierte, erhält an diesem Dienstag endlich einen offiziellen Charakter. Mit dem offiziellen Trailer zu „Breaking Dawn Part 2“ hätte den Twi-hards der Frühlingsanfang nicht schöner bereitet werden können. Sie sind völlig aus dem Häuschen.

+++ Aktuell: Dritter Jahrestag: Kristen Stewart kauft 50.000 Pfund Klavier für ihren Robert Pattinson  +++

Der Leckerbissen für alle Fans von Robert Pattinson, Kristen Stewart, Taylor Lautner und Co. ist allerdings eine waschechte Miniatur-Ausgabe dessen, was sich Kinofans sonst unter einem ersten Einblick vorstellen. Gerade einmal magere 15 Sekunden dauert das Zwischenspiel, das zwar alle drei Hauptcharaktere von  „Breaking Dawn Part 2“ auftauchen lässt, sonst aber eher Spekulationen schürt als Neugierde befriedigt. Nur, wer genau hinsieht, dem könnte sich das ein oder andere Geheimnis schon jetzt offenbaren (Kollege Jack Rathbone hat schon ein bisschen über die neue Bella geplaudert – mehr hier).

Kurze Sequenzen mit allen drei Stars

Den eingefleischten Anhängern der Vampirsaga von Stephenie Meyer wird das allerdings völlig gleich sein. Es gibt ein neues „Lebenszeichen“ von ihren Stars. Und das wird gefeiert, so oder so. Abgesehen davon handelt es sich um den allerletzten Teil der Reihe (hier gibt es auch ein Duett mit Edward und Tochter Renesmee – mehr hier). Das große Finale, dessen Kinostart im kommenden November heiß und innig herbeigesehnt wird. Das ist sogar noch aufregender als sonst – soweit das überhaupt möglich ist (immerhin gibt es im letzten Film mehr als 2000 Special Effects – mehr hier).

Aber was gibt es nun eigentlich zu sehen? Alles beginnt damit, dass man Bella in den Wald rennen sieht (sie hasste es übrigens ein Vampir zu sein  – mehr hier). Dann wird Jacob eingeblendet, der völlig überrascht von Bellas Äußerem zu sein scheint. Dann ein krasser Schnitt. Edward nimmt Bellas Hand und stellt fest, dass sie beide nun die gleiche Temperatur hätten. Das war es schon! Wer mehr möchte, der muss auf den Kinostart von „The Hunger Games“ warten. Dort ist der vollständige Trailer vorab zu sehen. Auch auf Facebook ist er ab dem 26. März zu erleben.

„Breaking Dawn Part 2“ Trailer: Mehr als 70.500 Facebook Likes

Nichtsdestotrotz hat dieser „Filmfetzen“ im Internet für Begeisterungsstürme gesorgt. Twilight-Fans auf Twitter und Facebook gerieten in einen regelrechten Rausch. Binnen weniger Stunden gab es mehr als 70.500 Likes und fast 4000 Kommentare. Rund 12.000 User teilten den Clip bisher. Auf Twitter wurde er glatt zum Trending Topic. Erst vor ein paar Wochen wurde das erste offizielle Foto zum Film veröffentlicht. Man darf gespannt sein, mit welchen medialen Leckerbissen die Fans bis zum kommenden Winter bei Laune gehalten werden (einige Fans hatten schon Anfang März in London das Glück den Trailer zu sehen – mehr hier).

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.