Familienglück: Robbie Williams und Ehefrau Ayda erwarten ihr erstes Baby!

Bereits im Herbst letzten Jahres hatte es Superstar Robbie Williams angekündigt und jetzt hat es tatsächlich geklappt. Der einstige "Take That"-Sänger und seine Ehefrau Ayda erwarten ihr erstes Baby.

+++ Aktuell: Baby unterwegs: Ex-Take That Kollege Mark Owen zieht mit Robbie Williams gleich  +++

Schöner könnte für die Fans von Robbie Williams das Wochenende nicht starten. Seit der Heirat mit der heute 32-jährigen Ayda Fields, die bereits seit 2006 an seiner Seite ist, haben sie auf diese Nachricht gewartet: Jetzt endlich ist es soweit. Der einst als Skandalsänger bekannte Brite wird zum ersten Mal Vater (wie er vergangenen Herbst verriet, wolle das Paar eine ganze Fußballmannschaft – mehr hier).

Bekanntgegeben hat laut „Daily Mail“ der werdende Papa die frohe Botschaft gleich selbst. Auf seiner Webseite verriet der 38-Jährige seinen Fans in gewohnt humoristischem Stil: „Me and Ayda are going to be a Mummy and Daddy this year!!!!!!!! We had sex! It works!“ Als sie beide davon erfahren hätten, wären sie in Tränen ausgebrochen. Das Kinderzimmer sei bereits geplant. Schon jetzt sei er vollkommen verliebt in das kleine Wesen, das da im Bauch der Mutter heranwachse. Robbie könne es kaum erwarten, endlich selbst Vater zu werden.

Robbie Williams und Ayda suchen nach neuem Zuhause

Robbie und Ayda haben nach vier Jahren Beziehung im August 2010 in ihrem Haus in Los Angeles geheiratet. Den Antrag hatte der einstige Spitzbube seiner Liebsten ganz öffentlich in einer australischen Radioshow gemacht. Was sein Sprecher damals noch als Scherz abtat, wurde jedoch sieben Monate später zur freudigen Realität.

Mittlerweile lebt das Paar zurückgezogen mit seinen Hunden in Kalifornien. Selten sind die beiden in der Öffentlichkeit zu sehen. Jetzt, da Nachwuchs unterwegs ist, könnte es jedoch sein, dass sich die werdenden Eltern nach einem etwas größeren Anwesen umsehen werden. Angeblich habe es bereits eine Besichtigung in Bel Air in der vergangenen Woche gegeben. Es soll sich um das einstige Anwesen von Michael Jackson handeln.

Im einstigen „Take That“-Stall ist übrigens weiterer Nachwuchs unterwegs. Erst vor kurzem verriet Frontmann Gary Barlow, dass er und seine Frau bereits ihr viertes Kind erwarten würden.
Mehr zum Thema:

Hit-Ansage: Robbie Williams will sich selbst übertrumpfen
Robbie und Take That getrennt: Wollten die Fans ihn loswerden?
Robbie Williams Baby-Pläne: Er verrät schon ihre Namen!

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.