Sabrina – total verhext!: Die süße Hexe bekommt ihr drittes Baby

Kinder, wie die Zeit vergeht - und das im wahrsten Sinne des Wortes! Der Baby-Boom in Hollywood dauert an. Und diesmal ist auch eine echte "Heldin" der 90er Jahre mit von der Partie. Die Rede ist von Melissa Joan Hart. Der einst blonde Wirbelwind bekommt Kind Nummer drei.

Ein Freudentag ist der 18. April für Melissa Joan Hart ohnehin. An diesem Mittwoch wird die bezaubernde Schauspielerin und zweifache Mutter 36 Jahre alt. Doch anstatt sich über Twitter nur über die Glückwünsche ihrer Fans zu freuen, gab die „Sabrina“-Darstellerin bereits am vergangenen Dienstag eine weitere frohe Nachricht bekannt: die Familie erwartet zum dritten Mal Zuwachs. Stolz zeigte sich Meliassa gemeinsam mit ihren Söhnen Mason (6) und Braydon (4) sowie ihrem Ehemann Mark Wilkerson – und einer schon deutlich sichtbaren Kugel. Dazu schrieb sie: „(Verfrühten) herzlichen Glückwunsch an mich selbst! Mit dem Baby sind’s bald 3!“ (angeblich soll auch Beyoncé Knowles Tochter Blue Ivy schnellstmöglich ein Geschwisterchen bekommen – mehr hier)

Meliassa Joahn Hart will eine große Familie

Gegenüber US-Medien verriet ein Freund der Familie derweil: „Sie ist überglücklich und man sieht ihr auch schon an, dass sie schwanger ist.“ Dass sich die Familie erneut vergrößert, kommt übrigens nicht ganz so überraschend wie im Fall von Tori Spelling, die bereits vier Wochen nach der Geburt ihres dritten Kindes schon wieder schwanger war. Hart hat nie ein Geheimnis daraus gemacht, selbst einmal eine ganze Kinderschar haben zu wollen: „Schon seit ich klein war, wusste ich, dass ich Kinder haben will. Ich bin das älteste von acht Kindern und mochte immer den Gedanken an eine große Familie.“ Um sich diesen Wunsch zu erfüllen, haben sie und ihr 35-jähriger Ehemann, mit dem sie seit 2003 verheiratet ist, sogar über eine Adoption nachgedacht.

Nach der Geburt ihres jüngeren Sohnes Braydon erklärte die stolze Mutter bereits: „Wir wollen auf jeden Fall noch mehr Nachwuchs. Wir denken auch über Adoption nach. Wir haben angefangen, uns darüber zu informieren.“ Schon 2009 erklärte sie auch, dass es ihr herzlich gleich sei, ob ihre künftigen Kinder Mädchen oder Jungen würden. Ihr Credo schon zu dieser Zeit: Hauptsache weitere! (auch der gerade wieder schwangeren Adriana Lima geht das so – mehr hier)

„Sabrina – total verhext“ war eine US-amerikanische Sitcom, die bereits von 1996 bis 2000 auf ABC und danach noch bis 2003 auf The WB lief. Ab 1998 wurde die Serie auch in Deutschland ausgestrahlt und machte Hart alias Sabrina Spellman auch hier einem breitem Publikum bekannt.

Mehr zum Thema:

Wunder in Argentinien: Totgeglaubtes Baby überlebt 12 Stunden im Leichenschauhaus
Baby unterwegs: Ex-Take That Kollege Mark Owen zieht mit Robbie Williams gleich
Familienglück: Robbie Williams und Ehefrau Ayda erwarten ihr erstes Baby!

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.