Triumph für türkische Basketballerinnen: Fenerbahçe wird zum siebten Mal Meister

Die türkischen Basketball-Damen von Fenerbahçe sind weiter auf Erfolgskurs. Nach einem 96-86-Sieg über ihre Rivalinnen von Galatasaray Medical Park im Playoff-Spiel am vergangenen Donnerstag, konnten sie nun schon zum siebten Mal in Folge den Titel in der türkischen Frauen-Basketball League (TKBL) für sich entscheiden.

Fenerbahçe setzt damit seine Aufholjagd gegenüber Galatasaray fort. Bisher haben die Fener-Damen den Meisterschaftstitel zehn Mal, die Spielerinnen von Galatasaray elf Mal gewinnen können, zuletzt waren sie jedoch bereits im Jahr 2000 erfolgreich.

Dass es so gut ausgehen würde, war zunächst gar nicht so klar. Galatasaray dominierte die ersten drei Viertel. Das erste entschieden sie mit 24-14, das zweite mit 47-41und das dritte mit 72-62 für sich. Was zunächst nach einem Heimsieg aussah, änderte sich dann jedoch schlagartig. Fenerbahçe konnte den 15-Punkte-Rückstand aufholen und das vierte Spiel der Playoff-Serie doch noch für sich entscheiden und fuhr am Ende einen 3:1-Gesamtsieg ein (auch während der EM waren die türkischen Damen im vergangenen Jahr erfolgreich – mehr hier).

Galatasaray-Fans verließen die Abdi İpekçi Arena

Diana Taurasi, von Galatasaray, war die Top-Spielerin des Matches. Sie erzielte 32 Punkte. Cappie Pondexter war die Korbkönigin des Gewinner-Teams. Sie fuhr 29 Punkte ein. Ein Wermutstropfen blieb am Ende aber doch. Die Meisterschaftszeremonie musste vor einem sichtlich geleerten Stadion stattfinden. Fast alle Galatasaray verließen vorzeitig die Abdi İpekçi Arena. Der Vize-Präsident des Türkischen Basketball-Verbands (TBF)
İmran Işıldar überreichte die Meisterschaftstrophäe an Kapitän Nevriye Yılmaz und die Mannschaft ließ sich nicht davon abhalten ihren Sieg dennoch ausgelassen auf dem Spielfeld zu feiern. Jubelrufe gab es auch in Richtung des inhaftierten Vereinspräsidenten Aziz Yıldırım, der im Zuge des Spiele-Manipulationsskandals im türkischen Fußball einsitzt (der Prozess begann Mitte Februar dieses Jahres – mehr hier).

Mehr zum Thema:

Seltene Ehre: Türkischer Basketballer zum NBA-Spieler der Woche ernannt
Kein NBA-Star wegen Genozid: Kim Kardashian lässt ihren Schwager nicht in die Türkei
Damen-Basketball-EM: Silber für die türkischen Damen

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.