Animierter Lesespaß für den Unterricht: Kinderbücher auf Deutsch und Türkisch

Für viele türkeistämmige Eltern ist zweisprachiger Unterricht sehr wichtig. Ihre Kinder sollen sich in beiden Sprachen zurechtfinden können. Auf spielerische Art können Kinder nun beide Sprachen mit Hilfe digitaler Boardstorys erlernen.

Unterricht mal anders: Mit animierten Boardstorys können Grundschüler seit dieser Woche das Lesen spielend sowohl auf Deutsch als auch auf Türkisch lernen. Das Onlineportal Onlio.de bietet ab Montag, den 14. Mai, erstmals zweisprachige Bilderbücher in digitalisierter und teilanimierter Form an. Mit den Bilderbüchern „Die Olchis und das Piratenschiff – Olçiler ve Korsan Gemisi” von Erhard Dietl, „Ab heute sind wir cool – Bundan böyle havalıyız” von Susann Opel Götz und „Als das Nilpferd Sehnsucht hatte – Su Aygırı’nın Hayali” von Iris Wewer soll bei Kindern spielend die Neugier und Lust zum Lesen geweckt werden.

Die Geschichten können per Beamer im Großformat gezeigt werden. Langeweile kommt dank der kurzen Animationen sicher gar nicht erst auf. Die Nachfrage an zweisprachigem Lesematerial ist groß: „Wir haben die zweisprachigen deutsch-türkischen Boardstorys auf Anregung vieler Lehrer hin entwickelt und sehen einen großen Bedarf, nicht nur im Grundschul- und Förderunterricht, sondern auch in Bibliotheken oder Lesefördervereinen“, erklärt Bianka Reinhardt, Portalmanagerin von Onilo.

Ab sofort gibt es auf der Internetseite zudem Tipps und Materialien zum zweisprachigen Unterricht. Mit einem Gewinnspiel haben alle Interessenten außerdem die Möglichkeit, die zweisprachigen Titel zwei Wochen lang kostenlos zu nutzen.

Hier gehts zu den deutsch-türkischen Geschichten.

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.