Zuckerberg Hochzeit: Facebook-Milliardär fliegt auf Michael Jackson

Kaum eine Statusänderung auf Facebook fand dieser Tage mehr Beachtung als die von Gründer Mark Zuckerberg. Am 19. Mai hatte er seine langjährige Freundin Priscilla Chan geheiratet. Bisher 1.057.708 Personen gefällt das, 740 kommentieren. Doch: So außergewöhnlich das Ehepaar, so normal ihre Partyunterhaltung.

Nicht erst seit dem spektakulären Börsengang von Facebook am vergangenen Freitag dürfte Netzwerk-Gründer und Multi-Milliardär Mark Zuckerberg mehr auf der hohen Kante haben als der weltweite Durchschnitt. Wenn er sich auch durch seine nun geschätzten 15 Milliarden Euro vom Rest der Menschheit unterscheiden mag, in einer Sache hebt sich der 28-Jährige ganz gewiss nicht ab: Durch seinen Musikgeschmack.

Ständchen von Green Day Sänger Billie Joe Armstrong

Anlässlich seiner Vermählung mit Langzeitfreundin Priscilla Chan am vergangenen Samstag, beide sind bereits seit neun Jahren zusammen, soll aus den Boxen seines Anwesens in Palo Alto, Kalifornien, das gedröhnt haben, was wohl auch die meisten jungen und etwas älteren Leute gerne auf ihrer Hochzeit hören würden: Den King of Pop persönlich – Michael Jackson. Wie ein Nachbar des einstigen Harvard-Studenten gegenüber dem Promiportal „tmz.com“ berichtet, sollen die Songs des 2009 verstorbenen Superstars quasi in Dauerschleife – nur kurz durch Flo Rida, Bon Jovi und Janet Jackson unterbrochen – die ganze Nacht über zu hören gewesen sein. Angeblich soll sich auch Green Day Sänger Billie Joe Armstrong die Ehre gegeben und ein kleines Ständchen gesungen haben. Und schon ist diese Hochzeit, die vom Paar gut vier Monate und in aller Stille geplant wurde, schon wieder nicht mehr ganz so, wie sie Otto-Normal für gewöhnlich feiern würden.

Übrigens, die Hochzeit der beiden soll selbst für die gut 100 Gäste eine Überraschung gewesen sein. Sie waren überzeugt, dass im Garten des Anwesens Chans Abschluss als Kinderärztin gefeiert werden sollte. Und das hätte wiederum auch die Idee des King of Pop sein können.

Mehr zum Thema:

Die wahren Verführer: Facebook und Twitter sind heimtückischer als Alkohol und Zigaretten
Steve Jobs und Mark Zuckerberg: Sie gehören zu den größten Erfindern aller Zeiten
Facebook-Gründer Zuckerberg liefert sich “Schreiduell” vor Nachtclub


Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.