Mesut Özil in Form: Deutschland schlägt Israel mit 2:0

Mesut Özil und Co. haben im letzten Testspiel vor der Endrunde bei der EM in Polen und der Ukraine einen 2:0-Sieg über Isreal eingefahren.

Die DFB-Auswahl brachte sich erst in der 40. Spielminute mit Mario Gomez in Führung, ehe in der 82. Minute Andre Schürrle nach dem Zuspiel von Mesut Özil auf den Endstand von 2:0 erhöhte (die Spanier haben großen Respekt vor Mesut Özil – mehr hier).

EM-Titel wäre eine echte „Medizin“ für Bayern-Fans

Was bleibt sind die eklatanten Lücken in der Verteidigung der Deutschen. Man weiß aber, dass Deutschland ein Turnier-Team ist und mit Spanien zu den Favoriten gehört. Nach den erfolgreichen Ergebnissen bei der EM 2008 und der WM 2010 gönnen viele Fußball-Fans den Deutschen den Titel bei der Europameisterschaft, während die Bayern-Fans hingegen nur so darauf brennen (die Türkei will 2020 am liebsten Olympia und EM im eigenen Land haben – mehr hier). Nach der bitteren Pleite der Bayern-Kicker im Champions League wäre der größte Titel in Europa „Medizin“ genug, die Unglücksraben von Bayern München zu therapieren.

Am 9. Juni treffen die Deutschen im ersten Gruppenspiel auf Portugal. Das Duell zwischen Mesut Özil und Cristiano Ronaldo wird am Samstagabend gewiss ein Augenschmaus. Anpfiff der Begegnung ist um 20.45 Uhr MEZ.

http://www.youtube.com/watch?v=xDRNygaHFvc

Mehr zum Thema:

UEFA schließt Beşiktaş von europäischen Wettbewerben aus
Entscheidung: Hamit Altıntop wechselt zu Galatasaray!
Toprak und Sararer überzeugen: Türkei besiegt Bulgarien

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.