Halbfinal-Krimi gegen Italien: Mesut Özil und seine Jungs wollen den EM-Titel!

Die deutsche Nationalmannschaft spielt am Donnerstagabend gegen den ewigen Rivalen Italien. Mit einem Sieg gegen Italien soll der nächste Schritt Richtung Titel gemacht werden. Einer der Dirigenten, Mesut Özil, erklärt, warum Deutschland den Titel schaffen wird.

Interessanter und spannender kann ein Halbfinal-Krimi kaum sein. Die Partie zwischen Deutschland und Italien sorgt bereits vor dem Anpfiff für Gänsehaut (mehr hier). Die deutsch-türkischen Fans wollen den größten Titel in Europa zu Hause sehen. Dementsprechend anspruchsvoll sind die Erwartungen an die deutsche Elf. Auf einen Spieler werfen die Fans allerdings einen schärferen Blick. Mesut Özil glänzte mit seiner Leistung gegen Griechenland (4:2) mit zwei Torvorlagen, nun soll der frische spanische Meister gegen Italien weiterglänzen.

Zusammenspiel mit Schweinsteiger und Khedira macht Özil stolz

Im Interview äußerte der frische Meister sich über die deutsche Auswahl. Er sei stolz darauf, dass er mit Namen wie Bastian Schweinsteiger und Sami Khedira zusammenspiele. Respekt und Hochachtung zollt der sympathische Kicker gegenüber seinem Kollegen bei Real Madrid. Xabi Alonso sei ein hochklassiger Mittefeldspieler.

Die deutsche Familie soll den Titel bringen

Warum Deutschland den Titel gewinnt, verrät der titelhungrige Mittefeldstratege mit der Erklärung: „ Schon im Training sieht man, wie groß der Einsatz jedes einzelnen Spielers ist. Man spürt diesen Konkurrenzkampf, da kann man nicht einmal lockerlassen. Jeder Spieler bei uns weiß, dass er jeden Tag um seine Position kämpfen muss. Das braucht man auch, wenn man so lange bei einer Europameisterschaft zusammen ist. Man konnte das doch in den ersten beiden Spielen sehen, als Mario Gomez die Tore machte, wie sich auch Miro Klose mitgefreut hat. Wir sind wie eine Familie.“, so der Finalanwärter der EURO.

Mehr zum Thema:

Euro 2012: Türkischer Schiri Cüneyt Çakır pfeift Halbfinale Spanien gegen Portugal
Zauberei: Klasseleistung von Mesut Özil und Co.!
Friedrich über rassistische Hetze: „Der Fall Özil zeigt nur die Spitze des Eisbergs“

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.