Euro 2012: Türkischer Schiri im Finale Italien gegen Spanien dabei!

Das Euro 2012-Finale am kommenden Sonntag findet zwar ohne deutsche Beteiligung statt. Dafür ist aber ein Türke ganz vorne mit dabei. Referee Cüneyt Çakır hat die Ehre als vierter Offiziller das Spiel Italien gegen Spanien zu begleiten.

Das Halbfinale gegen Italien war für die deutsche Mannschaft alles andere als erbaulich. Mit 1:2 musste sich die DFB-Elf von Jogi Löw aus dem Turnier verabschieden (sie scheiterten am italienischen Fluch – mehr hier). Immer noch im Rennen ist hingegen Cüneyt Çakır. Gemeinsam mit seinen vier türkischen Assistenten wurde er von Pierluigi Collina, Chef der UEFA Schiedsrichter-Kommission, für kommenden Sonntag nach Kiew geladen.

Zuletzt pfiff Çakır das Halbfinale Portugal gegen Spanien am vergangenen Mittwoch. Während des Spiels verteilte der türkische Referee ganze neun gelbe Karten. Für seine Leistung erhielt er von der UEFA 8,5 von zehn möglichen Punkten.

Erster türkischer Referee in einem EM-Halbfinale

Die Leistung des 35-Jährigen ist umso außergewöhnlicher als dass er der erste türkische Schiedsrichter seit 16 Jahren ist, der während einer Fußball-Europameisterschaft auf dem Platz vertreten ist. Zudem ist er der erste türkische Referee, der jemals ein EM-Halbfinale gepfiffen hat.

Am vergangenen Mittwoch standen ihm seine beiden Landsleute Bahattin Duran und Tarık Ongun zur Seite. Der vierte Offizielle hier: Damir Skomina aus Slowenien. Zuvor konnte er sein Können bereits während der Partien Ukraine vs. Schweden und Italien vs. Irland unter Beweis stellen.

Mehr zum Thema:

Euro 2012: Türkischer Schiri Cüneyt Çakır pfeift Halbfinale Spanien gegen Portugal
EURO 2012: Für den türkischen Referee Cüneyt Çakır geht es weiter
EURO 2012: Türkischer Schiedsrichter pfeift Ukraine gegen Schweden

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.