Olympia 2012: Türkische Basketball-Damen siegen erneut!

Die türkischen Basketball-Damen sind in London weiter auf Erfolgskurs. Nach einem Sieg über Angola konnten die Spielerinnen nun ein weiteres Match für sich entscheiden. An diesem Montag triumphierten die Basketballerinnen mit 61-57 über die Tschechische Republik. Weniger Glück hatten derweil die Volleyballerinnen. Sie veloren ihr zweites Olympia-Spiel mit 3-1 gegen die Herausforderinnen aus China.

Gegen ihre Kontrahentinnen aus Angola hatten die türkischen Basketball-Damen gleich voll aufgefahren und die Partie überlegen mit  72-50 für sich entschieden (damit schoben sie sich auf den zweiten Platz der Gruppe A – mehr hier). Damit setzten die jungen Türkinnen gekonnt ihre bisherige Siegesserie aus der Olympia-Qualifikation fort. Denn sowohl Japan (65-49) als auch Puerto Rico (65-53) haben sie erst kürzlich gezeigt, wo im Frauenbasketball sprichwörtlich der Korb hängt (die Türkei ist seit 52 Jahren das erste Mal in Mannschaftssportarten vertreten – mehr hier).

Weniger Olympia-Glück ist derzeit den türkischen Volleyballerinnen vergönnt. Gegen China musste das Team eine 3-1 Niederlage – 25-20 (China), 25-20 (China), 29-31 (Türkei), 25-22 (China) – hinnehmen. Das erste olympische Match ging bereits mit 3-2 an die Gegnerinnen aus Brasilien. Die chinesischen Kontrahentinnen haben im hingegen ihre ersten beiden Spiele für sich entscheiden können. Sie treten am kommenden Mittwoch gegen die USA an. Die türkische Mannschaft muss sich nun gegen Serbien beweisen (die Fahrt nach London war der Kader topmotiviert angetreten – mehr hier).

Mehr zum Thema:

Basketball EM: Türkische U 16-Nationalmannschaft schlägt Frankreich im Finale!
Erdoğan: Schelte für Olympia Sicherheitspersonal
Olympia 2012: Türkische Basketballerinnen siegen gegen Angola

Kommentare

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu diesem Artikel.

Bitte verwenden Sie dazu unsere Facebook-Seite - hier.